Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ist moderne Kunst Kunst?

  • E-Book (epub)
  • 25 Seiten
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, Note: keine, August-Hermann-Francke-Schule... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, Note: keine, August-Hermann-Francke-Schule Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ist moderne Kunst wirklich Kunst? Ist ein auf Leinwand gemaltes schwarzes Quadrat so wertvoll und schön wie die detailreich gestaltete 'Geburt der Venus'? Ist das bloße Herstellen eines Bildes als Kunst zu verstehen? Ist es der Name des Künstlers, der ein Werk zu Kunst werden lässt? Wie hat sich Kunst im Lauf der Zeit verändert? Bei der Betrachtung moderner Kunstwerke fragt man sich, ob man dabei von Kunst sprechen kann. Mit dieser Facharbeit möchte ich einen Überblick über herkömmliche Kunst, moderne Kunst und ihre Bewertungsmöglichkeiten geben und dabei untersuchen, ob die Kriterien für die Beurteilung von Kunst aus der Zeit der Renaissance bis ins 19. Jahrhundert auf ausgewählte Werke der modernen Kunst anwendbar sind, ohne dabei eine möglichst objektive Sichtweise zu verlassen.

Produktinformationen

Titel: Ist moderne Kunst Kunst?
Untertitel: Kann moderne Kunst mit konventionellen Bewertungskriterien beurteilt werden?
Autor:
EAN: 9783656074977
ISBN: 978-3-656-07497-7
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 25
Veröffentlichung: 01.12.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 3.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen