Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Steuerung interner Servicebereiche

  • E-Book (epub)
  • 73 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Professor Dr. Jürgen Weber lehrt Controlling an der WHU-Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Seine Devise ist: Ni... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 27.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Autorentext
Professor Dr. Jürgen Weber lehrt Controlling an der WHU-Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Seine Devise ist: Nichts ist so gut für die Praxis wie eine gute Theorie. Jürgen Weber ist Herausgeber der "Zeitschrift für Controlling & Management". Er ist Autor vieler Bücher, z.B. Einführung in das Controlling, und darüber hinaus einer der Gründungspartner der Managementberatung CTcon.

Axel Neumann-Giesen ist Senior-Projektleiter bei CTcon im Büro Bonn. Mit Schwerpunkten in Controllingkonzeption und -prozessen sowie in den Bereichen Personalcontrolling, Bildungscontrolling, Prozessoptimierung und Profit Center-Steuerung unterstützt er seit vielen Jahren internationale Großunternehmen und öffentliche Organisationen bei der Verbesserung ihrer Management- und Controllingsysteme.

Dr. Steffen Jung ist Senior-Projektleiter beim Managementberatungs- und Trainingsunternehmen CTcon im Büro Vallendar. Er unterstützt seit vielen Jahren internationale Konzerne und öffentliche Organisationen bei der Steuerung interner Servicebereiche, der Gestaltung von Transferpreisen, der Overheadverrechnung, dem Aufbau und der Nutzung von Controllingsystemen und -prozessen sowie in Regulierungsfragen.

Zusammenfassung
Interne Services rücken in den letzten Jahren stärker in den Betrachtungsfokus bezüglich Wirtschaftlichkeit und strategischer Ausrichtung. Schlagworte wie Shared Service Center, Service Level Agreements, Outsourcing und Drittmarktakquisition prägen die Debatte.

Inhalt
Vorwort
1 Interne Dienstleistungen im Blickpunkt - die zweite Welle des Reengineering?
2 Charakterisierung und Typisierung interner Dienstleistungen als Entscheidungsgrundlage
3 "Make or buy" -
Strategien für den Umgang mit internen Dienstleistungen
Exkurs: Hinweise zur Ermittlung der Kostenvorteile von Outsourcing
4 Interne Steuerung der Servicebereiche
Führungs- und Organisationsmodelle für interne Servicebereiche
Führungsmodelle zur Steuerung interner Servicebereiche
KPI-Steuerung von internen Servicebereichen
5 Zusammenspiel der Serviceeinheiten und der internen Abnehmer
Organisatorische Eigenständigkeit der Services
Koordinationsaufgaben bei organisatorischer Eigenständigkeit der Services
Service Level Agreements als Instrument zur Koordination organisatorisch eigenständiger Services
Verrechnung von Serviceleistungen
6 Rolle des Controlling bei der Neugestaltung der Steuerung interner Dienstleistungen
7 Fazit
8 Literaturverzeichnis
9 Stichwortverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Steuerung interner Servicebereiche
Untertitel: Ein Praxisleitfaden
Autor:
EAN: 9783527666454
ISBN: 978-3-527-66645-4
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Wiley-Vch
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 73
Veröffentlichung: 26.11.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen