Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zu früh zum Sterben

  • E-Book (epub)
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Vergangenheit holt sie wieder ein ... Im Jahr 1943 legen paramilitärische Einheiten eine Reihe strategischer, militä... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Die Vergangenheit holt sie wieder ein ... Im Jahr 1943 legen paramilitärische Einheiten eine Reihe strategischer, militärischer Festungswerke in den Schweizer Alpen lahm. Zwölf Soldaten kommen dabei ums Leben. Gut 20 Jahre später leitet Agent Ken Cooper eine Sondergruppe, um einen grausamen Doppelmord aus den 1950er Jahren neu aufzurollen. Cooper ist überzeugt, dass ein Unschuldiger im Gefängnis sitzt. Es scheint ein Zusammenhang zu bestehen zu den Bunkersabotagen aus den Kriegsjahren. Bald zeigt sich: Jemand will seine Ermittlungen um jeden Preis verhindern - auch um den Preis weiterer Morde. Ein intensiver, spannungsgeladener Polit-Thriller in einem Geflecht von Landesverrat, Verschwörung und Korruption mit einem furiosen Ende.

Zusammenfassung
Die Vergangenheit holt sie wieder ein Im Jahr 1943 legen paramilitärische Einheiten eine Reihe strategischer, militärischer Festungswerke in den Schweizer Alpen lahm. Zwölf Soldaten kommen dabei ums Leben. Gut 20 Jahre später leitet Agent Ken Cooper eine Sondergruppe, um einen grausamen Doppelmord aus den 1950er Jahren neu aufzurollen. Cooper ist überzeugt, dass ein Unschuldiger im Gefängnis sitzt. Es scheint ein Zusammenhang zu bestehen zu den Bunkersabotagen aus den Kriegsjahren. Bald zeigt sich: Jemand will seine Ermittlungen um jeden Preis verhindern auch um den Preis weiterer Morde. Ein intensiver, spannungsgeladener Polit-Thriller in einem Geflecht von Landesverrat, Verschwörung und Korruption mit einem furiosen Ende.

Produktinformationen

Titel: Zu früh zum Sterben
Autor:
EAN: 9783784483313
ISBN: 978-3-7844-8331-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 400
Veröffentlichung: 06.07.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 2.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen