Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verschränkte Systeme

  • E-Book (pdf)
  • 309 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses einführende Lehrbuch für Studenten höherer Semester der Physik, Chemie und Informatik behandelt ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 49.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Dieses einführende Lehrbuch für Studenten höherer Semester der Physik, Chemie und Informatik behandelt ein in jüngster Zeit dynamisch expandierendes Gebiet der Physik.
Das Buch befasst sich u.a. mit den Themen Quanteninformationstheorie , Quantenkommunikation, Quantencomputing, Teleportation, verborgene Parameter, Welcher-Weg-Markierung, Quantenmessprozess, POVM, Quantenkanäle und vermittelt dadurch nicht nur ein vertieftes Verständnis der Quantentheorie, sondern auch ein Basiswissen, um die schnelle Entwicklung des Gebiets zu verfolgen, bzw. in ein Spezialgebiet der Forschung einsteigen zu können.
Kommentierte Empfehlungen für weiterführende Literatur sowie Übungsaufgaben helfen dem Leser, rasch einen fundierten Zugang zu den theoretischen Grundlagen zukünftiger Schlüsseltechnologien zu finden.
Das Buch kann zur Grundlage von Vorlesungen und Seminaren gemacht werden. Da die benötigten Grundkenntnisse in Mathematik und Quantentheorie in einleitenden Kapiteln dargestellt werden, eignet sich das Buch auch zum Selbststudium.


Autorentext
Jurgen Audretsch studierte Physik in Tubingen und Freiburg. Seit 1980 ist er Professor fur Theoretische Physik an der Universitat Konstanz. Seine Spezialgebiete waren zunachst die Allgemeine Relativitatstheorie und die Quantenfeldtheorie. Derzeit befasst er sich mit der Quantenoptik und der Quanteninformationstheorie.
Neben einer Vielzahl von Beitragen in Fachzeitschriften und Sammelwerken hat Jurgen Audretsch auch mehrere Bucher uber Physik publiziert, die sich an einen breiteren Leserkreis wenden und in denen u. a. auch das Verhaltnis zu Philosophie und Theologie thematisiert wird.

Zusammenfassung
Dieses einführende Lehrbuch für Studenten höherer Semester der Physik, Chemie und Informatik behandelt ein in jüngster Zeit dynamisch expandierendes Gebiet der Physik.
Das Buch befasst sich u.a. mit den Themen Quanteninformationstheorie , Quantenkommunikation, Quantencomputing, Teleportation, verborgene Parameter, Welcher-Weg-Markierung, Quantenmessprozess, POVM, Quantenkanäle und vermittelt dadurch nicht nur ein vertieftes Verständnis der Quantentheorie, sondern auch ein Basiswissen, um die schnelle Entwicklung des Gebiets zu verfolgen, bzw. in ein Spezialgebiet der Forschung einsteigen zu können.
Kommentierte Empfehlungen für weiterführende Literatur sowie Übungsaufgaben helfen dem Leser, rasch einen fundierten Zugang zu den theoretischen Grundlagen zukünftiger Schlüsseltechnologien zu finden.
Das Buch kann zur Grundlage von Vorlesungen und Seminaren gemacht werden. Da die benötigten Grundkenntnisse in Mathematik und Quantentheorie in einleitenden Kapiteln dargestellt werden, eignet sich das Buch auch zum Selbststudium.


Inhalt
-Der mathematische Rahmen
-Grundkonzepte der Quantentheorie
-Die einfachsten Quantensysteme: Qubits
-Gemischter Zustand und Dichteoperator
-Von-Neumann-Entropie und Quanteninformation
-Zusammengesetzte Systeme und Verschrankung
-Korrelationen und Information
-Es gibt keine (lokal-realistische) Alternative zur Quantentheorie
-Verschrankung als Hilfsmittel
-Quantencomputer
-Verallgemeinerte Messungen, POVM
-Allgemeine Entwicklungen offener Quantensysteme und spezielle Quantenkanale
-Dekoharenz und Ansatze fur die Beschreibung des Quantenmessprozesses

Produktinformationen

Titel: Verschränkte Systeme
Untertitel: Die Quantenphysik auf neuen Wegen
Autor:
EAN: 9783527618590
ISBN: 978-3-527-61859-0
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Wiley-Vch
Genre: Physik, Astronomie
Anzahl Seiten: 309
Veröffentlichung: 26.09.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 3.0 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel