2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Keine Zeit für Arschlöcher!

  • E-Book (epub)
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(61) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(24)
(25)
(9)
(3)
(0)
powered by 
Leseprobe
Rund zehn Jahre nach seinem Bestseller 'Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott. Die zwei Leben des Horst Lichter�... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Rund zehn Jahre nach seinem Bestseller 'Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott. Die zwei Leben des Horst Lichter' legt der TV-Koch und Publikumsliebling Lichter nach. Aber: Was soll denn jetzt noch kommen? Hat Hotte uns etwa nicht alles erzählt? Gibt es tatsächlich noch ein drittes Leben in diesem einen? Nach plötzlichem Kindstod, zwei Hirnschlägen und einem Herzinfarkt? Ja, das gibt es wirklich! Mit dem Tod seiner Mutter hat Horst Lichter angefangen, seine Geschichte neu zu schreiben. Denn ihm ist klar geworden: Das Leben ist kein Ponyhof - und es ist endlich! Er erzählt, wie er sich trotz seines enormen Erfolgsdrucks, seiner Niederlagen und Schicksalsschläge immer seinen Humor bewahrt hat. Er bringt uns zum Lachen und zum Weinen und zeigt, warum es so wichtig ist, sein Leben in die Hand zu nehmen und es bewusst zu leben.

Horst Lichter ist ein wahres Phänomen in Sachen Entertainment: Seine Bühnentouren sind ausverkauft und seine Bücher stürmen gerne mal die Bestsellerlisten, darunter zuletzt <EM>Keine Zeit für Arschlöcher</EM> mit über 100.000 verkauften Exemplaren. 2014 wählte das deutsche TV-Publikum ihn zum besten Fernsehkoch – und machte ihn damit zum Gewinner der Goldenen Kamera. Heute ist der lebenslustige Horst Lichter beim Publikum nicht nur für seine bodenständigen Rezepte, sondern vielmehr für seine humorvolle und dennoch tiefgründige Art beliebt und feiert mit seiner Sendung <EM>Bares für Rares</EM> wöchentlich Quotenerfolge.

Autorentext

Horst Lichter ist ein wahres Phnomen in Sachen Entertainment: Seine Bhnentouren sind ausverkauft und seine Bcher strmen gerne mal die Bestsellerlisten, darunter zuletzt Keine Zeit fr Arschlcher mit ber 100.000 verkauften Exemplaren. 2014 whlte das deutsche TV-Publikum ihn zum besten Fernsehkoch - und machte ihn damit zum Gewinner der Goldenen Kamera. Heute ist der lebenslustige Horst Lichter beim Publikum nicht nur fr seine bodenstndigen Rezepte, sondern vielmehr fr seine humorvolle und dennoch tiefgrndige Art beliebt und feiert mit seiner Sendung Bares fr Rares wchentlich Quotenerfolge.



Klappentext

Rund zehn Jahre nach seinem Bestseller "Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott. Die zwei Leben des Horst Lichter" legt der TV-Koch und Publikumsliebling Lichter nach. Aber: Was soll denn jetzt noch kommen? Hat Hotte uns etwa nicht alles erzählt? Gibt es tatsächlich noch ein drittes Leben in diesem einen? Nach plötzlichem Kindstod, zwei Hirnschlägen und einem Herzinfarkt? Ja, das gibt es wirklich! Mit dem Tod seiner Mutter hat Horst Lichter angefangen, seine Geschichte neu zu schreiben. Denn ihm ist klar geworden: Das Leben ist kein Ponyhof - und es ist endlich! Er erzählt, wie er sich trotz seines enormen Erfolgsdrucks, seiner Niederlagen und Schicksalsschläge immer seinen Humor bewahrt hat. Er bringt uns zum Lachen und zum Weinen und zeigt, warum es so wichtig ist, sein Leben in die Hand zu nehmen und es bewusst zu leben.

Produktinformationen

Titel: Keine Zeit für Arschlöcher!
Untertitel: hör auf dein Herz
Autor:
EAN: 9783833858529
ISBN: 978-3-8338-5852-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Gräfe Und Unzer
Genre: Lebensführung, Persönliche Entwicklung
Anzahl Seiten: 176
Veröffentlichung: 04.10.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 1.0 MB