Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neurogenes Zittern

  • E-Book (epub)
  • 152 Seiten
(4) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Stress und emotionale Belastungen machen auf Dauer krank. Dagegen hilft TRE® (Tension and Trauma Releasing Exercises). Diese ungew... Weiterlesen
CHF 23.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Stress und emotionale Belastungen machen auf Dauer krank. Dagegen hilft TRE® (Tension and Trauma Releasing Exercises). Diese ungewöhnliche Methode ist aus der Traumabewältigung entstanden. Sie ist ideal zur Stressreduktion, Burnout-Prävention und Anregung der Selbstheilung. Das Buch beschreibt - detailliert und anschaulich illustriert - sieben genial einfache Körperübungen, die aufeinander aufbauend von Fuß bis Kopf Faszien, Muskelgruppen und Nervenenden aktivieren. Der Entwickler der Methode Dr. David Berceli autorisiert das Buch mit einem Vorwort.

- TRE®- eine leicht zu lernende Selbsthilfe-Methode - 7 einfache, achtsame Körperübungen - Spürbare und nachhaltige Stressreduktion

Autorentext
Dr. Hildegard Nibel hat in Tübingen Psychologie studiert und sich auf Arbeits- und Organisationspsychologie spezialisiert. Sie lebt in Zürich und berät Unternehmen zu Gesundheitsfragen. Auf ihrem Blog schreibt sie über Stress und Resilienz: www.hrriskmanagement.ch Kathrin Fischer, lic. Phil., leitet Entspannungs- und TRE-Kurse in Zürich und sagt TRE® ist die beste Selbsthilfe bei Stress und Ängsten.: www.tre-kurse-zuerich.ch

Produktinformationen

Titel: Neurogenes Zittern
Untertitel: Stress & Spannungen lösen. Das Original-TRE-Übungsprogramm
Autor:
EAN: 9783432111995
Format: E-Book (epub)
Hersteller: TRIAS
Genre: Erkrankungen, Heilverfahren
Veröffentlichung: 08.07.2020
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 152