Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wahrheit

  • E-Book (epub)
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Warum die Wahrheit für unterschiedliche Menschen sehr unterschiedlich aussehen kannEine Lüge ist eine Lüge. Aber was ist die Wahrh... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Warum die Wahrheit für unterschiedliche Menschen sehr unterschiedlich aussehen kann



Eine Lüge ist eine Lüge. Aber was ist die Wahrheit?

Die Wahrheit steht unter Beschuss, ihr Wert scheint zu schwinden. Wir werden mit den unterschiedlichsten, konkurrierenden Informationen überflutet. Die Hauptquelle dafür ist das Internet. Es macht Weltwissen für alle zugänglich. Es forciert die Verbreitung von Fehlinformationen und Hass. Beides ist wahr, und zwar gleichzeitig. Und wie gehen wir selbst mit der Wahrheit um? Schon das so geschätzte Storytelling ist eine Methode, die Wahrheit kräftig zu manipulieren. Eine gute Story ist immer hoch selektiv. Zahlreiche faszinierende Beispiele aus der gesamten Lebenswelt und im persönlichen Alltag zeigen, wie Tatsachen gedreht und gewendet werden und unser Weltbild prägen. Die Lektüre ernüchtert und ermutigt: zu einer besseren Navigation in der Welt der Wahrheiten.



• Denkanstöße von einem erfahrenen Kommunikationsstrategen
• Wichtiges Thema in Zeiten der alternativen Wahrheiten
• Für Leser von: Rolf Dobelli, Die Kunst des klaren Denkens, Malcolm Gladwell, Blink. Die Macht des Moments, Daniel Kahneman, Schnelles Denken, langsames Denken.

»Das Buch erklärt aufs Schönste die Wahrheit, dass die Wahrheit für unterschiedliche Menschen sehr unterschiedlich aussehen kann.« Matt Ridley
»Eine klarsichtige, überzeugende Anleitung dafür, mit Informationen als Sender und als Empfänger viel sorgfältiger umzugehen.« Adam Grant


Autorentext
Hector Macdonald hat Biologie und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit vielen Jahren als Unternehmensberater für große internationale Firmen. Seine Spezialität: strategische Kommunikation und Storytelling. Er weiß also, wovon er redet.

Klappentext

Eine Lüge ist eine Lüge. Aber was ist die Wahrheit? Die Wahrheit steht unter Beschuss, ihr Wert scheint zu schwinden. Wir werden mit den unterschiedlichsten, konkurrierenden Informationen überflutet. Die Hauptquelle dafür ist das Internet. Es macht Weltwissen für alle zugänglich. Es forciert die Verbreitung von Fehlinformationen und Hass. Beides ist wahr, und zwar gleichzeitig. Und wie gehen wir selbst mit der Wahrheit um? Schon das so geschätzte Storytelling ist eine Methode, die Wahrheit kräftig zu manipulieren. Eine gute Story ist immer hoch selektiv. Zahlreiche faszinierende Beispiele aus der gesamten Lebenswelt und im persönlichen Alltag zeigen, wie Tatsachen gedreht und gewendet werden und unser Weltbild prägen. Die Lektüre ernüchtert und ermutigt: zu einer besseren Navigation in der Welt der Wahrheiten.

Produktinformationen

Titel: Wahrheit
Untertitel: Was wir dafür halten und wie wir damit umgehen
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783423434416
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: dtv Verlagsgesellschaft
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 416
Veröffentlichung: 30.11.2018