Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handelsrecht

  • E-Book (pdf)
  • 258 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Handelsrecht zählt in allen Prüfungsordnungen zu den zivilrechtlichen Pflichtfächern. Es ist auch in den Prüfungsordnungen der... Weiterlesen
CHF 50.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Handelsrecht zählt in allen Prüfungsordnungen zu den zivilrechtlichen Pflichtfächern. Es ist auch in den Prüfungsordnungen der wirtschaftsrechtlichen Wahlfachgruppen integriert. Der Autor legt auf der Grundlage der aktuellen Reformgesetze und der ersten Stellungnahmen zu ihnen seinen Schwerpunkt auf diejenigen Bereiche, die von allen Studierenden beherrscht werden müssen. Er konzentriert sich auf die wissenschaftliche Aufbereitung der Grundstrukturen und den steten Blick auf die juristische Argumentation. Didaktisch ist dieses Lehrbuch auf die studentischen Bedürfnisse zugeschnitten. Die Hinweise in den Literaturübersichten beschränken sich weitgehend auf wenige vertiefende Darstellungen, Beiträge in den Ausbildungszeitschriften sowie exemplarische Fallösungen. Fragen zur Selbstkontrolle des erworbenen Wissensstandes sowie die Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft zum Handelsrecht machen das Werk zu einem wertvollen Studienbegleiter.

Auf der Grundlage der aktuellen Reformgesetze und der ersten Stellungnahmen zu ihnen bietet der Autor mit diesem Lehrbuch einen wertvollen Studienbegleiter. Didaktisch auf die studentischen Bedürfnisse zugeschnitten sind alle die Bereiche schwerpunktmäßig behandelt, die von allen Studierenden beherrscht werden müssen. Im Anhang sind Fragen zur Kontrolle des Lernerfolgs sowie die Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft zum Handelsrecht integriert.

Inhalt
Das Handelsrecht als Sonderprivatrecht: Gegenstand des Handelsrecht; Das Handelsrecht im Verhältnis zum Bürgerlichen Gesetzbuch; Die geschichtliche Entwicklung des Handelsrechts; Rechtsquellen des Handelsrechts.- Der Kaufmann als subjektive Anknüpfung des Handelsrechts: Systematik und Entwicklung der gesetzlichen Regelung; Der handelsrechtliche Gewerbebegriff; Der Betreiber des Gewerbes; Der Mußkaufmann (§ 1 HGB); Der Kannkaufmann; Die Bedeutung der Eintragung in das Handelsregister für die Kaufmannseigenschaft (§ 5 HGB); Die Bedeutung der Eintragung in das Handelsregister für die Kaufmannseigenschaft (§ 5 HGB); Die Lehre vom Scheinkaufmann; Formkaufleute und die Bedeutung des § 6 HGB für den Kaufmannsbegriff.- Der Schutz des Privatrechtsverkehrs durch das Handelsregister: Das Handelsregister als Instrument der Publizität im Handelsrecht; Das Handelsregister - ein Instrument zum Schutz des Privatrechtsverkehrs; Die formelle Publizität des Handelsregisters; Die materielle Publizität des Handelsregisters; Reformüberlegungen.- Das Recht der Firma: Überblick; Die Bildung der Firma; Die Prinzipien des Firmenrechts; Die Haftung des Erwerbs bei Firmenfortführung; Der Firmenschutz.- Die handelsrechtliche Vertretungsmacht: Überblick und Einfügung der §§ 48ff. HGB in das Recht der Stellvertretung; Die Prokura.- Der Kaufmann als Absatzmittler: Das Handelsgesetzbuch und die heutige kaufmännische Praxis; Der Handelsvertreter; Der Handelsmakler; Überblick zu anderen Absatzmittlungsverhältnissen ohne gesetzliche Ausgestaltung.- Allgemeine Vorschriften für Handelsgeschäfte: Überblick zu den allgemeinen Vorschriften über Handelsgeschäfte; Der Begriff des Handelsgeschäfts; Abschluß und Inhalt des Handelsgeschäfts; Modifikation und Ergänzungen des Allgemeinen Schuldrechts; Sachenrechtliche Ergänzungen.- Der Handelskauf: Allgemeines; Sonderbestimmungen zum Leistungsstörungsrecht; Konkretisierung des Vertragsinhalts (§§ 375, 380 HGB); Gewährleistungsrechte des Käufers (§§ 377, 378 HGB); Anwendbarkeit der §§ 373 ff. HGB bei anderen Vertragstypen.- Das Kommissionsgeschäft: Struktur des Kommissionsgeschäfts; Die Vertragsbeziehung zwischen Kommissionär und Kommittenten; Struktur und Rechtsfragen des Ausführungsgeschäfts; Das Abwicklungsgeschäft.- Das Vertragsrecht der Transportgeschäfte: Überblick; Der Frachtvertrag; Der Umzugsvertrag; Der Speditionsvertrag; Der Lagervertrag.

Produktinformationen

Titel: Handelsrecht
Autor:
EAN: 9783662077283
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Veröffentlichung: 05.10.2013
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 258
Auflage: 2. Aufl. 1999

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"