Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Prähistorische Anthropologie

  • E-Book (pdf)
  • 544 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch bietet ein modernes methodisches Kompendium, mit dessen Hilfe eine umfassende Bearbeitung von historischen menschliche... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 27.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Dieses Buch bietet ein modernes methodisches Kompendium, mit dessen Hilfe eine umfassende Bearbeitung von historischen menschlichen Skelettresten möglich ist. Dargestellt ist das gesamte gängige methodische Repertoire von der Ausgrabung bis zur vergleichenden Auswertung der Daten. Ein Schwergewicht liegt auf moderner Laboranalytik (u.a. Isotopen- und DNA-Analyse). Auf ungewöhnliche Überlieferungsformen menschlicher Überreste (Leichenbrände, Mumien, Moorleichen) wird ebenfalls ausführlich eingegangen. Berücksichtigt werden die Entwicklungen der letzen Jahre, v.a. auch auf dem juristischem und dem ethischem Sektor.



Gisela Grupe ist Direktorin der Bayerischen Staatssammlung für Anthropologie und Paläoanatomie und Professorin für Anthropologie und Humangenetik an der LMU München.

Michaela Harbeck und George McGlynn sind Konservatoren an der Bayerischen Staatssammlung für Anthropologie und Paläoanatomie.



Autorentext

Gisela Grupe ist Direktorin der Bayerischen Staatssammlung für Anthropologie und Paläoanatomie und Professorin für Anthropologie und Humangenetik an der LMU München.

Michaela Harbeck und George McGlynn sind Konservatoren an der Bayerischen Staatssammlung für Anthropologie und Paläoanatomie.



Inhalt

Einleitung.- Forschungs- und Fachgeschichte, gegenwärtige Position der Prähistorischen Anthropologie.- Juristische und ethische Aspekte.- Erhaltungsformen menschlicher Überreste.- Feldarbeit.- Aufbewahrung, Lagerung, Dokumentation und Erschließung der Funde für die Wissenschaft.- Morphologische Differentialdiagnose von menschlichen und tierischen Skelettfunden.- Der Individualbefund.- Rekonstruktion der Population.- Stabile Isotope: Aussagemöglichkeiten und Grenzen.- Konservierte DNA.

Produktinformationen

Titel: Prähistorische Anthropologie
Autor:
EAN: 9783642552755
ISBN: 978-3-642-55275-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Zoologie
Anzahl Seiten: 544
Veröffentlichung: 20.04.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2015
Dateigrösse: 19.8 MB