Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chemische Reaktionstechnik

  • E-Book (pdf)
  • 600 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Werk ist ein bewährter Lehrbuch-Klassiker im Bereich der Technischen Chemie. Als vollständige Einführung in das Fachgebiet ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 70.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses Werk ist ein bewährter Lehrbuch-Klassiker im Bereich der Technischen Chemie. Als vollständige Einführung in das Fachgebiet der Chemischen Reaktionstechnik unterstützt es in idealer Weise sowohl das akademische Studium als auch die industrielle Praxis. Das vorliegende Lehrbuch ist für Ingenieure wie für Chemiker gleichermaßen geeignet. Seit vielen Jahren wird das Lehrbuch vom Unterrichtsausschuss für Technische Chemie der DECHEMA empfohlen.

Mit der Neuauflage erfolgte eine vollständige Überarbeitung und Ergänzung. Die Gliederung und Struktur des Lehrbuchs wurde stringenter gestaltet und eine Vielzahl neuer Beispiele ergänzt.



Dieses Lehrbuch ist ein Klassiker der Chemischen Reaktionstechnik. Für die 6. Auflage wurden wichtige Daten aktualisiert. Ein neues Kapitel zur Mikroreaktionstechnik ergänzt das Buch, das damit dieses Teilgebiet endlich in einem deutschsprachigen Lehrbuch als eigenständiges Kapitel behandelt. Das Buch ist als vollständige Einführung in das Thema die ideale Ergänzung für das Studium sowohl in wissenschaftlicher wie praxisorientierter Hinsicht.

Autorentext

Gerhard Emig erhielt 1978 eine Professur in Erlangen und folgte 1988 nach Forschungsaufenthalten in Kanada, Indien, China und der Tschechoslowakei einem Ruf an die Universität Karlsruhe. 1992 übernahm er den Lehrstuhl für Technische Chemie an der Universität Erlangen-Nürnberg. 2003 erhielt Gerhard Emig für seine besonderen Verdienste um die Chemische Reaktionstechnik die Gerhard Damköhler-Medaille der DVCV und die Carl-Engler-Medaille der DGMK sowie im Jahre 2006 die DECHEMA-Medaille.

Elias Klemm habilitierte 2001 bei Professor Emig in Erlangen. Nach einem Industrieaufenthalt von zwei Jahren bei der damaligen Degussa AG nahm er 2003 einen Ruf auf die C4-Professur Technische Chemie der TU Chemnitz an. Seit 2009 leitet er das Institut für Technische Chemie an der Universität Stuttgart. 2000 erhielt er den Jochen-Block-Preis der DECHEMA-Fachsektion Katalyse.



Inhalt
Einführung in die Chemische Reaktionstechnik.- Begriffe und Definitionen der chemischen Reaktionstechnik.- Reaktionsanalyse.- Grundlagen der Wärmeübertragung.- Grundlagen der Reaktormodellierung.- Verweilzeitverteilung und Bilanzierung realer Reaktoren.- Reaktionstechnik einphasiger komplexer Reaktionen.- Reaktionstechnik mehrphasiger Reaktionen.- Mikroreaktionstechnik.- Reaktionstechnik der Polyreaktionen.- Mathematischer Anhang.- Symbolverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Chemische Reaktionstechnik
Autor:
Beiträge von:
EAN: 9783662492680
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Theoretische Chemie
Anzahl Seiten: 600
Veröffentlichung: 06.04.2017
Auflage: 6. Aufl. 2017

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"