Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der schlampige Stefan und die empörten Möbel

  • E-Book (epub)
  • 35 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Stefan wird immer chaotischer. Sein Zimmer sieht aus wie eine Müllkippe, und die Möbel sind gar nicht glücklich darüber. Finde her... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Stefan wird immer chaotischer. Sein Zimmer sieht aus wie eine Müllkippe, und die Möbel sind gar nicht glücklich darüber. Finde heraus, was passiert, als die Möbel beschließen, ihm eine Lektion zu erteilen. Wenn du den Grüffelo magst, dann wird dir diese clevere Geschichte in lustigen Reimen bestimmt gefallen.

Autorentext

,,Der schlampige Stefan und die empörten Möbel" ist Gabriella Richards zweites Buch, das eine Geschichte in Kinderreimen erzählt. Sie ist eine schwedische Autorin, die jetzt in England wohnt. Das Buch wurde kunstvoll ins Deutsche übertragen von Alexandra Nester, einer deutschen Übersetzerin und Mutter von fünf Töchtern.



Klappentext

Stefan wird immer chaotischer. Sein Zimmer sieht aus wie eine Müllkippe, und die Möbel sind gar nicht glücklich darüber. Finde heraus, was passiert, als die Möbel beschließen, ihm eine Lektion zu erteilen. Wenn du den Grüffelo magst, dann wird dir diese clevere Geschichte in lustigen Reimen bestimmt gefallen.

Produktinformationen

Titel: Der schlampige Stefan und die empörten Möbel
Untertitel: Skurril - lustige Kinderreime
Autor:
EAN: 9781634281782
ISBN: 978-1-63428-178-2
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: La Belle Au Bois Dormant Publishing
Genre: Gedichte und Reime
Anzahl Seiten: 35
Veröffentlichung: 14.04.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage