Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gleichzeitige Prüfung und Beratung durch Wirtschaftsprüfer

  • E-Book (epub)
  • 31 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrech... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,3, Hochschule Fresenius; Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist es, regulatorische Neuerungen sowie Ergebnisse der Forschung in Bezug auf die Vereinbarkeit von gleichzeitiger Prüfung und Beratung aufzuzeigen. Ebenfalls sollen potenzielle Argumente, die für oder gegen eine weitere Regulierung der zeitgleichen Prüfung und Beratung sprechen, dargestellt und bewertet werden. Die vorliegende Arbeit besteht aus sechs Kapiteln. Das erste Kapitel beinhaltet eine Einleitung, welche den Leser zur Thematik der Arbeit hinführen soll. Des Weiteren werden die Problemstellung und Zielsetzung sowie der Aufbau der Arbeit aufgezeigt. Im zweiten Kapitel werden die für den weiteren Verlauf der Arbeit benötigten theoretischen Grundlagen bezüglich des Berufsbildes des Wirtschaftsprüfers vermittelt. Dementsprechend werden die Rolle des Wirtschaftsprüfers und die von ihm ausgeführten Dienstleistungen Jahresabschlussprüfung und Beratung beleuchtet. Anschließend wird im dritten Kapitel auf den Grundsatz der Unabhängigkeit eingegangen um die Notwendigkeit und den daraus resultierenden Anstieg gesetzlicher Regulierungen hervorzuheben. Daran anknüpfend sollen im vierten Kapitel die Veränderungen und Neuerungen des rechtlichen Rahmens in Bezug auf die gleichzeitige Prüfung und Beratung unterteilt in nationale, europäische und globale Sichtweisen aufgeführt werden. Im fünften Kapitel wird auf die Vereinbarkeit von gleichzeitiger Prüfung und Beratung eingegangen indem im ersten Schritt die Erfolgsfaktoren und Kritikpunkte zur gleichzeitigen Beratung und Prüfung geschildert werden und darauffolgend Studien und deren Ergebnisse zur tatsächlichen und wahrgenommenen Unabhängigkeit vorgestellt und bewertet werden. Den Abschluss der Arbeit bildet das sechste Kapitel, in welchem das Erarbeitete zusammengefasst und ein Ausblick gegeben wird.

Produktinformationen

Titel: Gleichzeitige Prüfung und Beratung durch Wirtschaftsprüfer
Untertitel: Regulatorische Neuerungen und Ergebnisse der Forschung
Autor:
EAN: 9783668402218
ISBN: 978-3-668-40221-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Handels-, Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 31
Veröffentlichung: 23.02.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.7 MB