Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Europa in der Verantwortung

  • E-Book (pdf)
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gemeinsame Werte, wirtschaftlicher Wohlstand und globaler Einfluss machen Europa nicht nur zu einem entscheidenden Akteur der inte... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 23.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Gemeinsame Werte, wirtschaftlicher Wohlstand und globaler Einfluss machen Europa nicht nur zu einem entscheidenden Akteur der internationalen Politik, sondern verpflichten auch zu Verantwortung in der Welt. Die Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten nehmen als größter Geber öffentlicher Entwicklungshilfe diese Verantwortung wahr. Mangelnder politi-scher Wille auf nationaler Ebene und eine organisatorisch stark fragmentierte Entwicklungszusammenarbeit erschweren jedoch ein gemeinsames entwicklungspolitisches Vorgehen. Diese Diskrepanz zwischen eigenem Anspruch und politischer Realität erfordert eine kritische Bestandsaufnahme der europäischen Entwicklungszusammenarbeit. Beiträge zu aktuellen entwicklungspolitischen Herausforderungen und Strategien, länderbezogene Studien zu ausgewählten europäischen Gebern und umfassende Analysen entwicklungspolitischer Querschnittsaufgaben geben einen eindrucksvollen Überblick über gegenwärtige Weichenstellungen und zukünftige Wegmarkierungen der europäischen Entwicklungszusammenarbeit.

Produktinformationen

Titel: Europa in der Verantwortung
Untertitel: Entwicklungspolitische Herausforderungen und Perspektiven
Editor:
EAN: 9783830980056
ISBN: 978-3-8309-8005-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Waxmann
Genre: Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik
Anzahl Seiten: 164
Veröffentlichung: 01.12.2013
Jahr: 2013
Auflage: 22. aktualis. Aufl.
Dateigrösse: 3.4 MB