Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Telemedizin Das Recht der Fernbehandlung

  • E-Book (pdf)
  • 59 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential zeigt praxisnah die rechtlichen Anforderungen an eine (ausschließliche) Fernbehandlung aus deutscher Perspektive.... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential zeigt praxisnah die rechtlichen Anforderungen an eine (ausschließliche) Fernbehandlung aus deutscher Perspektive. Die berufs-, vertrags-, vergütungs-, werbe- und arzneimittelrechtlichen Grundlagen sowie die jeweiligen Besonderheiten für Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker werden umfassend erläutert. Es bietet zudem einen Überblick über die europarechtlichen Vorgaben und deren Umsetzung im nationalen Recht. Außerdem wird das unterschiedlich ausgestaltete Fernbehandlungsrecht der einzelnen Heilberufskammern dargestellt.

Der Stand des Fernbehandlungsrechts: aktuell und umfassend

Überblick zum Berufs-, Vertrags-, Vergütungs-, Werbe- und Arzneimittelrecht

Praxisrelevant für alle betroffenen Berufsgruppen



Autorentext

Prof. Dr. Erik Hahn ist Professor an der Hochschule Zittau/Görlitz und langjähriger Dozent im Masterstudiengang Medizinrecht an der Dresden International University. Er lehrt und forscht in verschiedenen Bereichen des Medizinrechts, Zivilrechts und Sozialrechts. Zuvor war er u.a. als Richter am Sozialgericht in Dresden tätig.



Inhalt
Fernbehandlung im Berufsrecht der Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten und Heilpraktiker.- Fernverschreibung und Heilmittelwerberecht.- AU-Bescheinigung nach Ferndiagnose.- Videosprechstunde und Videofallkonferenz.- Haftungsrechtliche Fragen bei der Fernbehandlung.- Grenzüberschreitende Fernbehandlung.

Produktinformationen

Titel: Telemedizin Das Recht der Fernbehandlung
Untertitel: Ein Überblick für Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Heilpraktiker und Juristen
Autor:
EAN: 9783658267377
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 59
Veröffentlichung: 18.06.2019
Auflage: 1. Aufl. 2019

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"