Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der 8er-Rat

  • E-Book (pdf)
  • 46 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential stellt den 8er-Rat als ein neues Modell der Jugendbeteiligung über soziale Schichten und Bildungsgrenzen hinweg s... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential stellt den 8er-Rat als ein neues Modell der Jugendbeteiligung über soziale Schichten und Bildungsgrenzen hinweg strukturiert und in Form einer Praxisanleitung vor. Seit drei Jahren existieren die ersten Modellversuche des 8er-Rats in der Praxis, der hiermit einem breiteren Publikum in der praktischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Kommunen zugänglich gemacht wird. Im 8er-Rat werden die Stärken dreier Systeme in der Kommune miteinander verbunden: Stadtverwaltung, kommunale Jugendarbeit und Schulen arbeiten in enger Abstimmung zusammen und erkennen dabei jeweils die Stärke des anderen an.



Ein neues Beteiligungsmodell für Jugendliche

Praxisanleitung zur Moderation von Jugendbeteiligung

Praxisanleitung zur Planung kommunaler Strukturen für Jugendbeteiligung



Autorentext

Erik Flügge ist Geschäftsführer der S&N Kommunalberatung in Köln und ein bundesweit tätiger Moderator und Planer von Jugend- und Bürgerbeteiligungsprozessen.
Udo Wenzl ist freier Kommunalberater aus Waldkirch und zählt zu den bekanntesten Moderatoren für Jugendbeteiligung in Deutschland.



Klappentext

Dieses essential stellt den 8er-Rat als ein neues Modell der Jugendbeteiligung über soziale Schichten und Bildungsgrenzen hinweg strukturiert und in Form einer Praxisanleitung vor. Seit drei Jahren existieren die ersten Modellversuche des 8er-Rats in der Praxis, der hiermit einem breiteren Publikum in der praktischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Kommunen zugänglich gemacht wird. Im 8er-Rat werden die Stärken dreier Systeme in der Kommune miteinander verbunden: Stadtverwaltung, kommunale Jugendarbeit und Schulen arbeiten in enger Abstimmung zusammen und erkennen dabei jeweils die Stärke des anderen an.



Inhalt
Beteiligung ohne soziale Exklusion.- Arbeitsgruppen im 8er-Rat.- Der 8er-Rat und sein Einfluss auf den Politikunterricht.- Der 8er-Rat in der Praxis 3 Städte im Vergleich.- Der 8er-Rat als Beteiligungsrevolution.

Produktinformationen

Titel: Der 8er-Rat
Untertitel: Ein barrierefreies Beteiligungsmodell für Jugendliche
Autor:
EAN: 9783658220228
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Bildungswesen
Anzahl Seiten: 46
Veröffentlichung: 03.05.2018
Auflage: 1. Aufl. 2018

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"