Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lernen durch Herausforderung

  • E-Book (pdf)
  • 54 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autoren stellen in diesem essential einen herausforderungsbasierten und studierendenzentrierten Ansatz der Hochschuldidaktik v... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Autoren stellen in diesem essential einen herausforderungsbasierten und studierendenzentrierten Ansatz der Hochschuldidaktik vor, mit dem Studierende neben fachlichen Inhalten gleichzeitig auch Problemlösungsfähigkeiten, analytische und soziale Kompetenzen sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion und -entwicklung erwerben und anwenden können. Basierend auf aktuellen Erkenntnissen der Motivations-, Lern- und Neurowissenschaften wird ein praxisorientiertes Lehr- und Lernmodell präsentiert, in dem Herausforderungen, aktives Handeln, Feedback und Reflexion im Zentrum stehen. Studierende sollen dabei zu selbstständigem kritischem Denken motiviert werden. Das essential enthält zahlreiche Tipps für eine die Studierenden aktivierende und motivierende Form des Lehrens und Lernens sowie konkrete Anwendungsbeispiele aus der Lehrpraxis.

Führt in ein praxisorientiertes Lehr- und Lernmodell ein, das Studierende durch Herausforderung aktiviert und motiviert

Integriert aktuelle Erkenntnisse aus den Motivations-, Lern- und Neurowissenschaften in ein gesamtheitliches hochschuldidaktisches Konzept

Gibt Anregungen für eine lernwirksame Gestaltung von Herausforderungen sowie für effektive Feedback- und Reflexionsprozesse



Autorentext
FH-Prof. Dr. Dietmar Sternad ist Studiengangsleiter für International Business Management an der Fachhochschule Kärnten (Österreich).
FH-Prof. Dr. Florian Buchner M.P.H. ist Professor für Gesundheitsökonomie an der Fachhochschule Kärnten (Österreich).


Klappentext

Die Autoren stellen in diesem essential einen herausforderungsbasierten und studierendenzentrierten Ansatz der Hochschuldidaktik vor, mit dem Studierende neben fachlichen Inhalten gleichzeitig auch Problemlösungsfähigkeiten, analytische und soziale Kompetenzen sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion und -entwicklung erwerben und anwenden können. Basierend auf aktuellen Erkenntnissen der Motivations-, Lern- und Neurowissenschaften wird ein praxisorientiertes Lehr- und Lernmodell präsentiert, in dem Herausforderungen, aktives Handeln, Feedback und Reflexion im Zentrum stehen. Studierende sollen dabei zu selbstständigem kritischem Denken motiviert werden. Das essential enthält zahlreiche Tipps für eine die Studierenden aktivierende und motivierende Form des Lehrens und Lernens sowie konkrete Anwendungsbeispiele aus der Lehrpraxis.



Inhalt
Herausforderung: Lernen durch anspruchsvolle, komplexe Aufgaben.- Feedback: Lehrende antworten auf das Handeln der Studierenden.- Reflexion: Studierende überdenken ihre Lernerfahrung.- Wissenschaftliche Grundlagen des Lernens durch Herausforderung.

Produktinformationen

Titel: Lernen durch Herausforderung
Untertitel: Studierendenzentrierte Hochschullehre in Wirtschaft und Gesundheitsmanagement
Autor:
EAN: 9783658141424
ISBN: 978-3-658-14142-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Gabler
Genre: Management
Anzahl Seiten: 54
Veröffentlichung: 06.06.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl. 2016

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"