Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sprachen der Welt

  • E-Book (pdf)
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Gegenwärtig verwenden 7 Milliarden Menschen 7000 verschiedene Sprachen. Aber nur 6% der Sprachen haben mehr als 1 Million Spr... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Gegenwärtig verwenden 7 Milliarden Menschen 7000 verschiedene Sprachen. Aber nur 6% der Sprachen haben mehr als 1 Million Sprecher. Oft sind es nicht mehr als 1000 Menschen, die sich in einer Sprache verständigen können. Es gibt also große und kleine Sprachen. Dieter Wunderlich erklärt, warum das so ist. Wie entstehen neue Sprachen? Welche sind miteinander verwandt? Was haben sie gemeinsam? Was unterscheidet sie? Wie verbreiten sich Sprachen und wohin geht ihre Entwicklung? Der Autor, ausgewiesener Spezialist und Humboldt-Preisträger, beantwortet alle Fragen anhand konkreter Beispiele, auch aus entlegenen, uns völlig fremden Sprachen. Anschaulich und verständlich zeigt er einmal mehr, wie reich und faszinierend die menschliche Sprache ist.

Dieter Wunderlich erhielt 2014 den Wilhelm von Humboldt-Preis für sein Lebenswerk in der Sprachwissenschaft. Bis 2002 lehrte er Allgemeine Sprachwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Heute lebt er in Berlin. Wunderlich war an mehreren größeren Forschungsvorhaben beteiligt und leitete zwölf Jahre lang einen Sonderforschungsbereich über die Struktur des Lexikons. Er schrieb Bücher über Tempus und Zeitreferenz, Sprechakttheorie, Semantik sowie das Lexikon.

Autorentext
Dieter Wunderlich erhielt 2014 den Wilhelm von Humboldt-Preis für sein Lebenswerk in der Sprachwissenschaft. Bis 2002 lehrte er Allgemeine Sprachwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Heute lebt er in Berlin. Wunderlich war an mehreren größeren Forschungsvorhaben beteiligt und leitete zwölf Jahre lang einen Sonderforschungsbereich über die Struktur des Lexikons. Er schrieb Bücher über Tempus und Zeitreferenz, Sprechakttheorie, Semantik sowie das Lexikon.

Produktinformationen

Titel: Sprachen der Welt
Autor:
EAN: 9783650400604
ISBN: 978-3-650-40060-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Lambert Schneider
Genre: Sprache: Allgemeines, Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 288
Veröffentlichung: 01.02.2015
Jahr: 2015