Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Homomorphiesatz für Gruppen
Daniela Dossing

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Mathematik - Algebra, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 11 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Mathematik - Algebra, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Lehrstuhl D für Mathematik), Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Geschichte von Gruppen : Die endlichen Permutationsgruppen bilden den Ursprung einer allgemeinen Gruppentheorie. E. Galois (1811-1832) erkannte als erster die Bedeutung der Permutationsgruppen für die Theorie algebraischer Gleichungen und hat damit wesentlich das Interesse an diesen Gruppen belebt. Der heute vorliegende (abstrakte) Gruppenbegriff geht auf A. Cayley (1821-1895) zurück. Bis in neuerer Zeit wurden ständig neue Anwendungsmöglichkeiten der Gruppentheorie in Geometrie, Analysis, Topologie entdeckt. Gruppen spielen auch eine wichtige Rolle in der Kristallographie, Quantenmechanik und anderen theoretischen Naturwissenschaften. Gruppen spielen also in der modernen Mathematik sowohl in den Grundlagen als auch in den Anwendungen eine wesentliche Rolle. [...]

Produktinformationen

Titel: Der Homomorphiesatz für Gruppen
Autor: Daniela Dossing
EAN: 9783638215718
ISBN: 978-3-638-21571-8
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Arithmetik, Algebra
Anzahl Seiten: 11
Veröffentlichung: 31.08.2003
Jahr: 2003
Dateigrösse: 0.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen