Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gina Keck

  • E-Book (epub)
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auf sommerliche Temperaturen folgt extreme Kälte. Wenn es regnet, fällt es in Sturzbächen vom Himmel. Ganz abgesehe... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.30
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Auf sommerliche Temperaturen folgt extreme Kälte. Wenn es regnet, fällt es in Sturzbächen vom Himmel. Ganz abgesehen von den Stürmen, die urplötzlich übers Land fegen und alles mit sich reißen, was ihnen in die Quere kommt. Was ist nur mit dem Wetter los? Diese Frage stellt sich auch die neunjährige Gina Keck, ein aufgewecktes Mädchen mit einem sensiblen Sinn für das Außergewöhnliche. Die Antwort lässt nicht lange auf sich warten und bei einem Radausflug, den sie mit ihren Eltern und dem kleinen Bruder Ben unternimmt, wird sie in ein Abenteuer verstrickt, das sie sich nicht hätte träumen lassen. Gina trifft auf den Sommer, in Gestalt eines zarten Mädchens, das traurig im Wald sitzt und ihre geraubten Geschwister Frühling, Herbst und Winter beweint. Aufgrund von Ginas Hilfsbereitschaft und ihrem ausgeprägten Sinn für Ungerechtigkeiten entschließt sie sich dem Mädchen zu helfen. Sie begibt sich auf die Suche nach Sommers Bruder, dem Herbst, um ihn zu befreien. Für diese Reise tritt sie durch das gläserne Herz des Herbstes hinüber in eine Anderswelt, dem Reich Autum. Dort stößt sie auf Hindernisse und Herausforderungen, die es zu bestehen gilt. Und sie begegnet dem Grafen Eberstein, dem Mann, der den jungen Herbst gefangen hält. Mit List überwältigt sie die Wachen vor Herbsts Kerker und es gelingt ihr, ihn zu befreien. Es beginnt eine spannende Flucht und ein Wettkampf gegen die Zeit. Den beiden flüchtigen Kindern muss es gelingen, vor dem Grafen in ihre richtige Welt zurückzukehren, sonst ist ihre Welt dem Untergang geweiht. Es kommt zu einem Kampf mit Ebersteins Männern, dem sie jedoch nicht gewachsen sind. Die Reise scheint in einem Unglück zu enden...

Ich liebe Liebesromane und bekomme von Nicolas Sparks und Cecilia Ahern nie genug. Neben dem Schreiben finde ich Ausgleich zur Arbeitwelt auch beim Klavierspielen, beim Joggen und natürlich in meiner Familie. Unser Haushalt ist klein aber fein und besteht aus meiner quirrligen Teenie-Tochter und meinem total entspannten Hauskater.

Produktinformationen

Titel: Gina Keck
Untertitel: und das Herz des Herbstes
Autor:
EAN: 9783847642329
ISBN: 978-3-8476-4232-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Science Fiction, Fantasy
Anzahl Seiten: 116
Veröffentlichung: 28.06.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 0.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel