Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Walizka

  • E-Book (epub)
  • 150 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Liza kommt mit dem Leben nicht klar und Kostja, ihr Freund, taucht nicht mehr auf. Dann ist da noch die schwanenschöne Swantj... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Liza kommt mit dem Leben nicht klar und Kostja, ihr Freund, taucht nicht mehr auf. Dann ist da noch die schwanenschöne Swantje, in die sie sich gleich verliebt. Zusammen mit Pia, deren Freund in Mostar lebt, brechen sie auf gen Osten, fahren nach Ljubljana, Belgrad, Odessa und weiter. Sie reisen von Stadt zu Stadt, manche noch vom Krieg gezeichnet, immer das Meer oder wenigstens einen breiten Fluss in der Nähe. Ein Roadmovie, rasant, selbstzerstörerisch und kristallklar.

Daniela Chmelik, geboren 1980 in Hamburg, hat Literaturwissenschaft und Geschichte studiert. War zuletzt Stadtschreiberin in Sarajevo mit einem Stipendium des Goethe-Instituts, des Sarajevo Open Center und des Literaturnetzwerkes traduki. Mag Strandgut, Möwengeschrei und Tschechows traurige Dramen und Prosa mit Damen und rosa Hündchen, Blümchenblusen, Rollschuhfahren und Kampfsport, mag die Trostlosigkeit herbstlich-nackter Kleingärten und Hamburger Wetter.

"Ein wunderbares Buch über Liebe, Sex, Zerstörung, über den Ausbruch aus dem eigenen Leben."Carola Ebeling, Literaturzentrum Hamburg

Autorentext
Daniela Chmelik, geboren 1980 in Hamburg, hat Literaturwissenschaft und Geschichte studiert. War zuletzt Stadtschreiberin in Sarajevo mit einem Stipendium des Goethe-Instituts, des Sarajevo Open Center und des Literaturnetzwerkes traduki. Mag Strandgut, Möwengeschrei und Tschechows traurige Dramen und Prosa mit Damen und rosa Hündchen, Blümchenblusen, Rollschuhfahren und Kampfsport, mag die Trostlosigkeit herbstlich-nackter Kleingärten und Hamburger Wetter.

Inhalt
SterneScherbenSterben. SchwanenseeStilleSchnee

Produktinformationen

Titel: Walizka
Autor:
EAN: 9783941639935
ISBN: 978-3-941639-93-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: asphalt & anders Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 150
Veröffentlichung: 05.09.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 1.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel