Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge
Daniel Wessendorf

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: 1,7, Fachhochschule f&u... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 6 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Jura - Strafprozessrecht, Kriminologie, Strafvollzug, Note: 1,7, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Gelsenkirchen, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit rund einem Jahrzehnt verfestigte sich in Deutschland ein aus der USA stammender Konsum von synthetischen Drogen, die als 'Legal Highs' oder 'Research Chemicals' bekannt wurden. Die Wirkungen dieser zumeist synthetischen Cannabinoiden-Substanzen ähneln der von illegalen Drogen wie Gras und Haschisch. Ebenso gibt es weitere Legal Highs mit ähnlich aufputschenden Wirkungen wie Kokain, Amphetamin oder Ecstasy, diese pulverförmigen 'synthetischen Cathinone' werden geschnupft. Sie werden oft als Badezusätze oder Badesalze und Pflanzennahrung in Umlauf gebracht, aber auch als Öle, Kristalle und Harze. Die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) warnt vor diesen synthetischen Drogen, da viele Konsumenten die Wirkungsweisen und Gefahren von den oft 'poetischen, mitunter esoterischen Namen', wie 'Spice Gold, Spice Silver, Spice Diamond, Yucatan Fire, Sence, Chill X, Smoke, Genie, Algerian Blend'³, geblendet werden, was zu einer Verharmlosung führt. Im Folgenden soll auf Händler und Konsumenten, wie auch auf Gesetzgebungen und staatliche Maßnahmen eingegangen werden.

Produktinformationen

Titel: Legal Highs. Rechtliche Einordnung der neuen Droge
Autor: Daniel Wessendorf
EAN: 9783656601241
ISBN: 978-3-656-60124-1
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie
Anzahl Seiten: 6
Veröffentlichung: 24.02.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen