Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen der Markenbewertung am Beispiel von ICON
Daniel Tobaben

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 15 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: keine, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Veranstaltung: Marketingseminar, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Warum wird mehr Geld für Coca-Cola als für eine River-Cola ausgegeben? Wie
kommt es, dass der Mercedes mehr Prestige vermittelt, als ein Skoda? Schmeckt der
Kaffee bei Starbucks tatsächlich besser, als der Kaffee in der Imbissbude nebenan?
Man konsumiert nicht nur das einfache Produkt sondern auch die Marke, das, was
hinter der Marke steht: ein Gefühl.
Warum ist das so? Wie manifestieren sich bestimmte Vorstellungen in uns? Weshalb
assoziiert man Positives, aber auch Negatives mit einer Marke? Welche Marke ist
besser? Wer entscheidet, welche Marke besser ist oder mehr bietet? Was macht
eine Marke zur Marke? Welche Marke ist mehr wert?
Für wen ist es interessant zu wissen, wie wertvoll die Marke ist? Und aus
welchem Grund?
Und genau das ist die Herausforderung: Festzustellen, welchen Wert eine Marke hat,
welche Komponenten in Betracht gezogen werden, um herauszufinden, warum das
so ist und aus welchen Gesichtspunkten bestimmte Komponenten zur Bewertung
herangezogen werden müssen.

Produktinformationen

Titel: Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen der Markenbewertung am Beispiel von ICON
Autor: Daniel Tobaben
EAN: 9783638006569
ISBN: 978-3-638-00656-9
Format: ePUB
Herausgeber: GRIN Verlag
Genre: Werbung, Marketing
Anzahl Seiten: 15
Veröffentlichung: 01.02.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 0.8 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen