Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sklavenrevolution von Saint-Domingue
Daniel Schuch

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Amerika, Note: 1,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deut... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 13 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Amerika, Note: 1,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Revolution von Saint-Domingue gilt als Spezialfall des Widerstands gegen die Sklaverei. Sie war die, in der neueren Weltgeschichte, einzige erfolgreiche Revolution von SklavInnen, welche zu deren vollständiger Abolition geführt hat. Die folgende Arbeit versucht aufzuzeigen, welche Rolle die Versprechen der französischen Revolution auf die karibische Insel hatte, wie die Deklaration von allgemein verbindlichen Menschen- und Bürgerrechten und den bürgerlichen Werten von Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit auf eine Formel gebracht. Explizit soll dabei die Rolle der SklavInnen während der Revolution auf Saint-Domingue herausgearbeitet und deren Tradition des Widerstands untersucht werden.

Produktinformationen

Titel: Die Sklavenrevolution von Saint-Domingue
Untertitel: Von der Perle der Antillen zur Schwarzen Republik
Autor: Daniel Schuch
EAN: 9783640903238
ISBN: 978-3-640-90323-8
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 13
Veröffentlichung: 01.04.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 0.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen