Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pixelspiele

  • E-Book (pdf)
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zelluläre Automaten bieten eine einfache aber weitreichende Möglichkeit zur diskreten Modellierung und Simulation komplexer Sachve... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 19.05
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zelluläre Automaten bieten eine einfache aber weitreichende Möglichkeit zur diskreten Modellierung und Simulation komplexer Sachverhalte. Die grundlegende Idee dabei ist es, auf einem Spielfeld eine große Anzahl von Spielern wie Figuren, Teilchen, Elemente, Tiere oder Ähnliches zu simulieren, die sich alle nach exakt identischen Regeln verhalten, aber nur mit einer kleinen Anzahl von Spielern aus ihrer Nachbarschaft interagieren. Im vorliegenden Buch werden unterschiedliche Modelle zum Beispiel aus der Populationsdynamik, der Reaktionskinetik, dem Verkehrswesen oder der Strömungsmechanik vorgestellt, wobei alle Kapitel je nach Interesse unabhängig voneinander studiert werden können. Weiterhin werden alle Beispiele durch zahlreiche Abbildungen ergänzt, sodass die Modelle so einfach wie möglich und ohne Vorkenntnisse verstanden sowie reproduziert werden können.

Besonders leicht verständliche Beschreibung von Simulationsmöglichkeiten mit zellulären Automaten

Mehr als 80 Abbildungen, die das Verständnis der Modelle erleichtern

Hochinteressante Simulationsergebnisse, die auch ohne Vorkenntnisse verstanden werden können

Zusätzliche Materialen wie Bilder, interaktive Anwendungen und Quellcode im Internet



Autorentext

Dr. Daniel Scholz, Braunschweig



Inhalt

Einleitung und Grundbegriffe.- Waldbrandmodell.- Räuber-Beute-Modell.- Populationsdynamik.- Verkehrssimulation.- Evakuierungsmodell.- Gitter-Gas-Modell.- Diffusionsgleichung.- Reaktions-Diffusionsgleichung.

Produktinformationen

Titel: Pixelspiele
Untertitel: Modellieren und Simulieren mit zellulären Automaten
Autor:
EAN: 9783642451317
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 136
Veröffentlichung: 07.04.2014
Auflage: 2014

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"