Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Prekäre Beschäftigungsverhältnisse. Generation Praktikum

  • E-Book (pdf)
  • 19 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Hochschule Heilbronn, ehem. Fachhochsch... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,3, Hochschule Heilbronn, ehem. Fachhochschule Heilbronn, Veranstaltung: Personalmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Eingruppierung von Personen, auch durch den Generationenkonflikt bedingt, entstehen Begriffe wie 'Generation Golf', 'die 68er' oder 'MTV-Generation'. Viele dieser Begriffe sind durch Medienberichte verursachte Modeerscheinungen und werden durch einseitige Berichterstattung bzw. durch heranziehen von Einzelbeispielen am Ende verallgemeinert. Heikle Arbeitsbedingungen und ein erschwerter Berufsstart junger Hochschulabsolventen hat das mediale Interesse geweckt und so wurde das neue Begriffspaar 'Generation Praktikum' ins Leben gerufen. Es wurden viele Diskussionen über die Schicksale junger, gut ausgebildeter Menschen geführt, sogar auf politischer Ebene, wodurch das Wortpaar den Sprung auf Platz zwei in die Wahl der Worte des Jahres 2006 schaffte. Die umfangreiche öffentliche Diskussion sagt dennoch nichts über die tatsächliche Anzahl der Dauerpraktikanten aus. Um zu klären, ob es sich hierbei um ein Massenphänomen, oder um Einzelfälle handelt, werden verschiedene Studien in dieser Arbeit herangezogen und ausgewertet. Dabei soll vor allem dargestellt werden, wie verbreitet Praktika am deutschen Arbeitsmarkt sind, unter welchen Bedingungen diese durchgeführt werden und ob man Praktika mit prekärer Arbeit verbinden kann.

Produktinformationen

Titel: Prekäre Beschäftigungsverhältnisse. Generation Praktikum
Autor:
EAN: 9783668444003
ISBN: 978-3-668-44400-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 19
Veröffentlichung: 10.05.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel