Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Immaterielles Vermögen in der Unternehmensanalyse
Daniel Reimsbach

Daniel Reimsbach konzipiert eine originäre Bewertungsmethodik für die Unternehmensanalyse, die auf einem mehrperiodigen ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 282 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 59.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Daniel Reimsbach konzipiert eine originäre Bewertungsmethodik für die Unternehmensanalyse, die auf einem mehrperiodigen Residualgewinnmodell basiert. Der entscheidungsrelevante Informationsmehrwert der Bewertungsergebnisse wird dabei empirisch und sachlogisch belegt.

Dr. Daniel Reimsbach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Raimund Schirmeister am Lehrstuhl für Finanzierung und Investition der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Autorentext
Dr. Daniel Reimsbach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Raimund Schirmeister am Lehrstuhl für Finanzierung und Investition der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Klappentext
Immaterielle Vermögenswerte werden zunehmend als zentrale Ressourcen identifiziert, die nachhaltige Wettbewerbsvorteile für Unternehmen ermöglichen. Allerdings liefern weder die externe Rechnungslegung noch die ergänzende, freiwillige Berichterstattung entscheidungsrelevante Informationen für Investoren und sonstige Stakeholder. Daniel Reimsbach konzipiert eine originäre Bewertungsmethodik für die Unternehmensanalyse, die auf einem mehrperiodigen Residualgewinnmodell basiert. Der entscheidungsrelevante Informationsmehrwert der Bewertungsergebnisse wird dabei empirisch und sachlogisch belegt.

Inhalt
Residualgewinnorientierte Bewertung des immateriellen Vermögens; Der Ertragswert des immateriellen Vermögens in der Unternehmensanalyse; Immaterielles Vermögen in der Empirie; Analyse des immateriellen Vermögens und der Kapitalmarktentwicklung im Zeitraum 1998-2007; Erklärungsgehalt des immateriellen Vermögens für den Marktwert der Unternehmen

Produktinformationen

Titel: Immaterielles Vermögen in der Unternehmensanalyse
Untertitel: Bewertungsmethodik und Entscheidungsrelevanz
Autor: Daniel Reimsbach
EAN: 9783834961877
ISBN: 978-3-8349-6187-7
Format: PDF
Herausgeber: Gabler
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 282
Veröffentlichung: 19.03.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 2.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen