Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

E-Learning aus Sicht der Lernpsychologie
Daniel Rapp

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Hochschule für ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 26 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Neu-Ulm; früher Fachhochschule Neu-Ulm , Sprache: Deutsch, Abstract: E-Learning ändert nicht die Art und Weise des menschlichen Lernens, dennoch kann es das Lernen bei didaktisch sinnvoller Aufbereitung effektiver gestalten. Der Lernerfolg hängt hierbei stark von der Entwicklung adäquater Lernkonzepte ab. Es gilt insbesondere, integrierte E-Learning Konzepte zu schaffen, die neben der technischen Komponente und dem Umsetzungskonzept auch die psychologischen Theorien berücksichtigen. Dennoch liegt bei Betrachtungen des E-Learnings der Schwerpunkt häufig auf den technischen und medialen Aspekten. Das Anliegen dieser Seminararbeit ist es, E-Learning aus der Sicht der Lernpsychologie zu betrachten. Es sollen Faktoren aufgezeigt werden, welche einen entscheiden Einfluss auf den Erfolg einer E-Learning-Maßnahme haben.

Produktinformationen

Titel: E-Learning aus Sicht der Lernpsychologie
Autor: Daniel Rapp
EAN: 9783640458349
ISBN: 978-3-640-45834-9
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 26
Veröffentlichung: 01.10.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 1.0 MB