Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

All inclusive - Der Schein trügt
Daniel Oliver Bachmann

#039;450 Euro für zwei Wochen all inclusive macht 10.800 Euro im Jahr. Das Leben unter Palmen ist günstiger als das Lebe... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 180 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

#039;450 Euro für zwei Wochen all inclusive macht 10.800 Euro im Jahr. Das Leben unter Palmen ist günstiger als das Leben zu Hause.' Sie sind jung und kreativ. Sie arbeiten viel. Sie sollten glücklich sein - und sind das Gegenteil. Vier Paare merken schmerzlich, dass es nicht reicht, ständig 100 Prozent zu geben und beschließen, etwas zu ändern. Warum daheim im Regen sitzen, wenn man für einen Bruchteil der deutschen Lebenshaltungskosten 365 Tage im Jahr von Ferienparadies zu Ferienparadies jetten und all inclusive leben kann? Doch der schöne Schein trügt, nicht erst, als ein nerviger Rentner eines Morgens im Pool treibt - denn keiner von ihnen ahnt, wer hier welches Spiel spielt ... Bitterböse, faszinierend und wie mit dem Skalpell geschrieben - ein abgründiges Lesevergnügen für alle, die den deutschen Bret Easton Ellis entdecken wollen. Jetzt als eBook: 'All inclusive - Der Schein trügt' von Daniel Oliver Bachmann. dotbooks - der eBook-Verlag.

Daniel Oliver Bachmann, geboren 1965 in Schramberg, ist leidenschaftlicher Weltenbummler und Autor zahlreicher Romane, Erzählungen, Reiseberichte und Drehbücher. Ist er gerade nicht quer durch Afrika, Amerika oder Europa unterwegs, dreht der Absolvent der Filmakademie Baden-Württemberg entweder Filme, z.B. für das ZDF und für ARTE, oder verschanzt sich in einer einsamen Hütte im Schwarzwald, um zu schreiben. Daniel Oliver Bachmann erhielt für sein Schaffen zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Münchner-Kurzgeschichten-Literaturpreis, den Georg-Sand-Literaturpreis und den Literaturpreis der Akademie Ländlicher Raum. Der Autor im Internet: www.danieloliverbachmann.de Daniel Oliver Bachmann veröffentlichte bei dotbooks bereits die Romane "Petting statt Pershing", 'All Inclusive - Der Schein trügt' und 'Freiheit für Anfängerinnen' sowie die Krimi-Serie 'Ein Fall für Janet Rosen': 'Das Wespennest', 'Der Baulöwe', 'Das Bambi-Spiel', 'Der Bildhauer', 'Die Tränen der Geisha, 'Das Kreuzfeuer' und 'Die Sünder'.

Autorentext
Daniel Oliver Bachmann, geboren 1965 in Schramberg, ist leidenschaftlicher Weltenbummler und Autor zahlreicher Romane, Erzählungen, Reiseberichte und Drehbücher. Ist er gerade nicht quer durch Afrika, Amerika oder Europa unterwegs, dreht der Absolvent der Filmakademie Baden-Württemberg entweder Filme, z.B. für das ZDF und für ARTE, oder verschanzt sich in einer einsamen Hütte im Schwarzwald, um zu schreiben. Daniel Oliver Bachmann erhielt für sein Schaffen zahlreiche Auszeichnungen, darunter ...

Klappentext

"450 Euro für zwei Wochen all inclusive macht 10.800 Euro im Jahr. Das Leben unter Palmen ist günstiger als das Leben zu Hause." Sie sind jung und kreativ. Sie arbeiten viel. Sie sollten glücklich sein - und sind das Gegenteil. Vier Paare merken schmerzlich, dass es nicht reicht, ständig 100 Prozent zu geben und beschließen, etwas zu ändern. Warum daheim im Regen sitzen, wenn man für einen Bruchteil der deutschen Lebenshaltungskosten 365 Tage im Jahr von Ferienparadies zu Ferienparadies jetten und all inclusive leben kann? Doch der schöne Schein trügt, nicht erst, als ein nerviger Rentner eines Morgens im Pool treibt - denn keiner von ihnen ahnt, wer hier welches Spiel spielt ... Bitterböse, faszinierend und wie mit dem Skalpell geschrieben - ein abgründiges Lesevergnügen für alle, die den deutschen Bret Easton Ellis entdecken wollen.

Produktinformationen

Titel: All inclusive - Der Schein trügt
Untertitel: Roman
Autor: Daniel Oliver Bachmann
EAN: 9783955200084
ISBN: 978-3-95520-008-4
Format: ePUB
Herausgeber: Dotbooks
Genre: Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Anzahl Seiten: 180
Veröffentlichung: 29.10.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen