Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Design
Daniel Martin Feige

lt;P>Ob Möbel, Plakate, Webseiten, Kleidung, Piktogramme, Autos oder städtische Räume: Design ist omnipräsent.... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 239 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

lt;P>Ob Möbel, Plakate, Webseiten, Kleidung, Piktogramme, Autos oder städtische Räume: Design ist omnipräsent. Nur in der Philosophie hat es bislang (so gut wie) keine Beachtung gefunden. Daniel Martin Feige schließt diese Lücke, indem er eine Explikation von Grundbegriffen präsentiert, die mit dem Design verbunden sind, und Design als eine ästhetische Praxis eigenen Rechts ausweist. In der Praxis des Designs, so seine These, wird das Funktionieren selbst ästhetisch. Das Buch ist sowohl ein Beitrag zu einer Philosophie des Designs als auch eine Einführung in das philosophische Denken für Designerinnen sowie Designinteressierte.



Daniel Martin Feige ist Juniorprofessor für Philosophie und Ästhetik unter besonderer Berücksichtigung des Designs an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.



Autorentext

Daniel Martin Feige ist Juniorprofessor fr Philosophie und sthetik unter besonderer Bercksichtigung des Designs an der Staatlichen Akademie der Bildenden Knste Stuttgart.

Produktinformationen

Titel: Design
Untertitel: Eine philosophische Analyse
Autor: Daniel Martin Feige
EAN: 9783518754382
ISBN: 978-3-518-75438-2
Format: ePUB
Herausgeber: Suhrkamp Verlag AG
Genre: Innenarchitektur, Design
Anzahl Seiten: 239
Veröffentlichung: 12.02.2018
Jahr: 2018
Dateigrösse: 1.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen