Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Möglichkeiten und Grenzen des Online-Banking im Retailgeschäft
Daniel Markett

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Frankfurt School of Finance & ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 19 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Frankfurt School of Finance & Management, Veranstaltung: Bankbetriebswirt, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet spielt in unserer Gesellschaft eine immer grössere Rolle, die Kunden sind sehr an der Nutzung interessiert. Sie sind nicht mehr an Öffnungszeiten gebunden, haben mehr Freiheit weil sie besser und schneller vergleichen können und gewinnen so auch mehr Freizeit. Hierdurch bietet das Internet eine grosse Chance für die Banken und alle anderen Wirtschaftsunternehmen, den Vertrieb ihrer Produkte und Dienstleistungen zu erweitern. Mittlerweile bieten fast alle Hausbanken ihren Kunden die Möglichkeit, Finanztransaktionen bequem von zuhause über das Online-Banking abzuwickeln. Meist bedeutet dies für den Kunden nicht nur eine grössere Unabhängigkeit, sondern auch einen Kostenvorteil gegenüber der ursprünglichen Kontoführung. Wo bisher lediglich die Verwaltung des Kontos sowie die Kontrolle der Ausführung von Transaktionen im Vordergrund stand, wird in Zukunft auch der Vertrieb von Finanz-Produkten über die Online-Plattformen der Institute eine grosse Rolle spielen. 'In Erweiterung der technischen Möglichkeiten nimmt aktuell das Banking über Mobilfunkgeräte und auf diesen vorhandenen Smartphone-Applikationen einen zunehmend grösseren Stellenwert ein.' Diese Seminararbeit soll eine Überblick über die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten des Online-Bankings, seine Grenzen, die technischen Verfahren und Voraussetzungen sowie die Bedeutung für den Vertrieb im Retailgeschäft geben.

Produktinformationen

Titel: Möglichkeiten und Grenzen des Online-Banking im Retailgeschäft
Autor: Daniel Markett
EAN: 9783656500261
ISBN: 978-3-656-50026-1
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen
Anzahl Seiten: 19
Veröffentlichung: 18.09.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 0.6 MB