Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Prozessor - Die zentrale Verarbeitungseinheit

  • E-Book (epub)
  • 23 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie &a... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Köln, Veranstaltung: IT-Infrastruktur, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Prozessor, als zentrale Verarbeitungseinheit ist der mit Abstand wichtigste Chip auf jeder Hauptplatine eines jeden elektronischen Gerätes. Direkt und indirekt ist der Prozessor mit jedem anderen Hardwarebauteil mittels Steuer-, Adress- und Datenleitungen, mit dem sogenannten Bussystem auf dem Mainboard verbunden. Prozessoren regeln die Ausführung der Programme, sowie die zentrale Steuerung und Verwaltung der Systemhardware. Die bekanntesten Prozessoren für Server, Desktop-PC´s und Notebooks stammen von den Marktführern AMD und Intel. Diese Hausarbeit bezieht sich vor allem auf die Prozessoren von Intel und AMD in Kombination mit Computern.

Produktinformationen

Titel: Der Prozessor - Die zentrale Verarbeitungseinheit
Autor:
EAN: 9783656278580
ISBN: 978-3-656-27858-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 23
Veröffentlichung: 01.09.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 2.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel