Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vor- und Nachteile unterschiedlicher Kommissionierungsprinzipien aus betriebswirtschaftlicher Sicht

  • E-Book (epub)
  • 31 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,3, Universität Leipzig, Veran... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,3, Universität Leipzig, Veranstaltung: Wirtschaftswissenschaften / Logistik, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit, welche unter anderem von Globalisierung, steigender Geschwindigkeit der Veränderungen in nahezu allen technologischen Bereichen und verschärften Wettbewerbsbedingungen geprägt ist, wird es für Unternehmen immer wichtiger betriebswirtschaftlich optimal zu wirtschaften, Rationalisierungspotentiale auszuschöpfen und Kosten zu minimieren. Untersuchungen zeigen, dass 50 und mehr Prozent der gesamten Lagerhaltungskosten durch den Kommissionierungsvorgang verursacht werden1. Im Sinne der Just-in-Time Philosophie sind Kunden verstärkt darum bemüht die eigene Lagerhaltung zu minimieren, aber dennoch über die richtige Ware, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, in der richtigen Menge und Qualität zu verfügen. Kunden benötigen immer häufiger Sendungen mit kleineren Warenmengen pro Artikel, in sehr kurzer Zeit. Dies erfordert sehr schnelle Reaktionszeiten mit kurzen Auftragsdurchlaufzeiten und bedarfsgerechten Lieferungen. Der so entstehende Kosten- und Leistungsdruck zwingt Produzenten und Verteiler zu einer permanent kritischen Betrachtung der gesamten Abläufe im Lager. Im Rahmen dieser Seminararbeit, soll zunächst nach einer Begriffsbestimmung, als ein Einstieg in die Thematik, die aktuelle Entwicklung und daraus resultierende Forderungen an moderne Kommissionierungssysteme betrachtet werden. Sodann wird auf die Grundfunktionen des Materialflusses innerhalb des Kommissionierungsvorganges eingegangen. Im Anschluss daran werden konkrete Kommissionierungsprinzipien klassifiziert und unterschieden sowie betriebswirtschaftliche Vor- und Nachteile aufgezeigt. Eine Betrachtung von Kriterien zur betriebswirtschaftlich optimalen Entscheidungsfindung bezüglich des zu wählenden Kommissionierungssystems schließt diese Seminararbeit ab.

Produktinformationen

Titel: Vor- und Nachteile unterschiedlicher Kommissionierungsprinzipien aus betriebswirtschaftlicher Sicht
Autor:
EAN: 9783638341295
ISBN: 978-3-638-34129-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 31
Veröffentlichung: 01.01.2005
Jahr: 2005
Dateigrösse: 2.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen