Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie der Bodenschätze und Lagerstätten - Erdöl, Ölschiefer, Ölsande, Erdgas

  • E-Book (pdf)
  • 22 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Not... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Professur für Physische Geographie), Veranstaltung: Hauptseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Energie stellt einen wichtigen Motor unserer Gesellschaft und Industrie dar und ihre Verfügbarkeit ist als eine essentielle Voraussetzung für das Funktionieren des öffentlichen Lebens zu sehen. In den letzten drei Jahrzehnten hat der Verbrauch an Energierohstoffen, der so genannte Primärenergieverbrauch, global um etwa 70% zugenommen, wobei besonders bei Erdöl und Erdgas ein besonders starker Zuwachs festzustellen war (vgl. BGR 2004). Angesichts des Energiehungers einer wachsenden Erdbevölkerung gehört die Suche und Gewinnung von Erdöl und Ergas zu den großen wissenschaftlichen und technischen Herausforderungen unserer Zeit. Nicht minder wichtig ist darüber hinaus aber auch die Forschung nach Alternativen, wenn man bedenkt, dass ein großer Teil des verfügbaren Erdöls und Erdgases schon verbraucht wurde und die Erschöpfung dieses Rohstoffes schon für Mitte des 21. Jahrhunderts prognostiziert wird.

Klappentext

Energie stellt einen wichtigen Motor unserer Gesellschaft und Industrie dar und ihre Verfügbarkeit ist als eine essentielle Voraussetzung für das Funktionieren des öffentlichen Lebens zu sehen. In den letzten drei Jahrzehnten hat der Verbrauch an Energierohstoffen, der so genannte Primärenergieverbrauch, global um etwa 70% zugenommen, wobei besonders bei Erdöl und Erdgas ein besonders starker Zuwachs festzustellen war (vgl. BGR 2004). Angesichts des Energiehungers einer wachsenden Erdbevölkerung gehört die Suche und Gewinnung von Erdöl und Ergas zu den großen wissenschaftlichen und technischen Herausforderungen unserer Zeit. Nicht minder wichtig ist darüber hinaus aber auch die Forschung nach Alternativen, wenn man bedenkt, dass ein großer Teil des verfügbaren Erdöls und Erdgases schon verbraucht wurde und die Erschöpfung dieses Rohstoffes schon für Mitte des 21. Jahrhunderts prognostiziert wird.

Produktinformationen

Titel: Geographie der Bodenschätze und Lagerstätten - Erdöl, Ölschiefer, Ölsande, Erdgas
Autor:
EAN: 9783656357667
ISBN: 978-3-656-35766-7
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Geografie
Anzahl Seiten: 22
Veröffentlichung: 22.01.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 0.7 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen