Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cloud Computing als Instrument des strategischen Outsourcings am Beispiel einer Schulungsumgebung

  • E-Book (pdf)
  • 71 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Private Fachhochschule Göttingen... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 24.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2,0, Private Fachhochschule Göttingen (Fachbereich Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Wirtshaftsinformatik, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Outsourcing hat noch eine große Zukunft vor sich. Die Unternehmen werden es künftig für immer mehr Unternehmensprozesse nutzen. Durch Outsourcing in den unterschiedlichsten Formen wandelt sich der monolithische Block Unternehmen schrittweise zu einem Netzwerk spezialisierter Einheiten.' (Christian Mertin, Partner bei Ernst & Young) Dieser Ausspruch von Christian Mertin ist längst zur Realität geworden. Immer mehr Unternehmen entdecken Cloud Computing als Instrument des strategischen Outsourcings. Damit kann nicht nur die starre Konstruktion des Unternehmens aufgebrochen und 'in die Wolke' getragen, sondern auch der Informationstechnologie (IT) zu einem neuen Status innerhalb der Unternehmung verholfen werden: dem einer spezialisierten Einheit, die - auf Augenhöhe mit den anderen Unternehmensbereichen - das Kerngeschäft voranbringt. Nicht erst seit der Wirtschaftskrise versuchen Unternehmen ihre IT-Infrastruktur wirtschaftlicher zu gestalten. Ein neues Konzept, von vielen als Paradigma und Neudefinition der IT-Landschaft gelobt, soll diese Kosteneinsparungen bringen: das Cloud Computing. Software, Hardware und IT-Infrastruktur konnten bislang nur als physische Produkte vermarktet und genutzt werden. Cloud Computing ermöglicht es, diese Produkte temporär, auf Zuruf und endanwendergeräteunabhängig zu nutzen und nur für die genutzten Ressourcen zu bezahlen.

Diplom - Betriebswirt (FH) Daniel Koch geb. 03.12.1976

Autorentext
Diplom - Betriebswirt (FH) Daniel Kochgeb. 03.12.1976

Klappentext

"Outsourcing hat noch eine große Zukunft vor sich. Die Unternehmen werden es künftig für immer mehr Unternehmensprozesse nutzen. Durch Outsourcing in den unterschiedlichsten Formen wandelt sich der monolithische Block Unternehmen schrittweise zu einem Netzwerk spezialisierter Einheiten." (Christian Mertin, Partner bei Ernst & Young) Dieser Ausspruch von Christian Mertin ist längst zur Realität geworden. Immer mehr Unternehmen entdecken Cloud Computing als Instrument des strategischen Outsourcings. Damit kann nicht nur die starre Konstruktion des Unternehmens aufgebrochen und "in die Wolke" getragen, sondern auch der Informationstechnologie (IT) zu einem neuen Status innerhalb der Unternehmung verholfen werden: dem einer spezialisierten Einheit, die - auf Augenhöhe mit den anderen Unternehmensbereichen - das Kerngeschäft voranbringt. Nicht erst seit der Wirtschaftskrise versuchen Unternehmen ihre IT-Infrastruktur wirtschaftlicher zu gestalten. Ein neues Konzept, von vielen als Paradigma und Neudefinition der IT-Landschaft gelobt, soll diese Kosteneinsparungen bringen: das Cloud Computing. Software, Hardware und IT-Infrastruktur konnten bislang nur als physische Produkte vermarktet und genutzt werden. Cloud Computing ermöglicht es, diese Produkte temporär, auf Zuruf und endanwendergeräteunabhängig zu nutzen und nur für die genutzten Ressourcen zu bezahlen.

Produktinformationen

Titel: Cloud Computing als Instrument des strategischen Outsourcings am Beispiel einer Schulungsumgebung
Untertitel: Eine ökonomische geführte Untersuchung
Autor:
EAN: 9783656645825
ISBN: 978-3-656-64582-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 71
Veröffentlichung: 28.04.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 1.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen