Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Marktgängige Systeme zur Planung und Kontrolle

  • E-Book (pdf)
  • 30 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2.0, Universität Duisburg-Essen (Wir... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 2.0, Universität Duisburg-Essen (Wirtschaftsinformatik und Operations Research), Veranstaltung: Planungs- und Kontrollsysteme, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung Planungsprozesse und die Kontrolle bzw. erfolgsorientierte Überprüfung der Planung werden in unterschiedlichen Unternehmen sehr verschieden gehandhabt. Abhängig von der Unternehmensgröße, dem Marktumfeld, der Branche und anderer Kriterien erhält Planung und Kontrolle eine sehr unterschiedliche Wertigkeit innerhalb eines Unternehmens und wird als Aufgabe von verschiedenen Personenkreisen - z.B. den einzelnen Funktionsbereichen oder der Unternehmensführung - wahrgenommen. Verschiedene Softwareprodukte, die zur Unterstützung der Planungs- und Kontrollprozesse dienen, versuchen den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden und einerseits klassische Instrumente der Planung zu vereinfachen, andererseits aber auch neue Möglichkeiten mit Hilfe der Informationstechnologie zu erschließen. Insgesamt soll der Einsatz eines IT-gestützten Planungs- und Kontrollsystems den gesamten Planungsprozess effizienter gestalten. Dazu gehört, dass innerhalb der Software ein Planungsmodell angelegt werden kann, in das die Planungsdaten eingegeben und mit Kennzahlen verknüpft werden können. Neben dieser minimalen Gemeinsamkeit verschiedener Softwaresysteme zur Planung und Kontrolle - im Folgenden auch als ,,Planungswerkzeuge' bezeichnet - gibt es allerdings einige sehr gravierende Unterschiede. Diese können sich auf die technische Ausgestaltung des Systems, was den Einsatz von Servern und Clients angeht, aber auch auf die eigentlichen Planungsfunktionaliäten beziehen. Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen von betrieblicher Planung und Kontrolle werden deshalb in den darauf folgenden Kapiteln zunächst die grundlegenden technischen Gemeinsamkeiten und allgemeine Eigenschaften von Planungswerkzeugen aufgezeigt. Daran anschließend erfolgt am Beispiel zweier Softwareprodukte eine Gegenüberstellung, aus der die sich unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten von Planungs- und Kontrollsystemen ableiten lassen. [...]

Produktinformationen

Titel: Marktgängige Systeme zur Planung und Kontrolle
Autor:
EAN: 9783638133098
ISBN: 978-3-638-13309-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: GRIN Verlag
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 30
Veröffentlichung: 17.07.2002
Jahr: 2002
Dateigrösse: 0.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel