Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchung über die Abhängigkeit von Migration und Arbeitslosigkeit anhand ausgewählter Regionen in Niedersachsen
Daniel Herrmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Univer... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 10 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 2,0, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Deskriptive Statistik, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In den vergangenen Jahren ist im Medienbereich verstärkt von einem Zusammenhang der Faktoren Arbeitslosigkeit und Zu- bzw. Abwanderung in bestimmte Regionen zu hören. Dies soll, anhand des vorliegenden Datenmaterials zum Land Niedersachsen für die Jahre 20001 / 20012 näher analysiert werden. Erfasst wurden hierbei alle kreisfreien Städte und Landkreise. Um uns die Fragen nochmals näher zu präzisieren, gilt es die im Folgenden genannten Thesen zu überprüfen. These 1: Die Arbeitslosenquote ist in erster Linie abhängig vom Zuzug Würde diese These stimmen, würde die Arbeitslosigkeit umso höher sein, je mehr Menschen zuwandern These 2: Die Leute ziehen dort hin, wo der Arbeitsmarkt gut ist, die Arbeitslosigkeit also niedrig ist Die Gegenthese würde, sofern nachweisbar, aussagen, dass dort wo die Arbeitslosenquote hoch ist, Menschen verstärkt abwandern. Grundsätzlich erscheint es auf den ersten Blick unlogisch, dass nur dort die Arbeitslosigkeit hoch sein soll, wo viele Menschen hinziehen. Genau dieses gilt es nun jedoch zu beweisen bzw. zu widerlegen. Grundlage unserer Berechnung soll der Pearson Korrelationskoeffizient sein. 1 Statistisches Taschenbuch Niedersachsen Ausgabe 2002, S. 198 ff 2 ebd. S, 206ff

Produktinformationen

Titel: Untersuchung über die Abhängigkeit von Migration und Arbeitslosigkeit anhand ausgewählter Regionen in Niedersachsen
Autor: Daniel Herrmann
EAN: 9783638249683
ISBN: 978-3-638-24968-3
Format: ePUB
Herausgeber: GRIN Verlag
Genre: Methoden der empirischen und qualitativen Sozialforschung
Anzahl Seiten: 10
Veröffentlichung: 31.01.2004
Jahr: 2004
Dateigrösse: 0.5 MB