Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Assignment Technisierung in der Lagerwirtschaft
Daniel Henke

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, , Sprache: Deu... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 12 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen globalisierten Welt erschließen sich Unternehmen durch effiziente Lager- und Distributionssysteme neue Märkte. Gleichzeitig erwarten die Kunden eine immer höhere Qualität, Schnelligkeit und Kostenminimierung der logistischen Leistungen. In diesem Zusammenhang stellen Läger und Umschlagsysteme die Kernelemente im Warenfluss zwischen Produzent und Verbraucher dar und sind wichtiger als je zuvor. Um diesen erhöhten Anforderungen an den Materialfluss gerecht zu werden müssen sich Läger einem Optimierungsprozess unterziehen. Die optimale Planung der geeigneten Lagerausstattung wird durch: Mathematische Hilfsmittel, Betriebswirtschaftliche Hilfsmittel, Grafische Hilfsmittel, EDV-Hilfsmittel erreicht. Damit werden eine hohe Lagerproduktivität, die optimale Flächen- und Volumennutzung sowie minimale Personal- und Betriebskosten erreicht. Aufgrund der recht allgemeinen Aufgabenstellung wird in diesem Assignment zunächst auf die theoretischen Grundlagen der Lagerhaltung eingegangen. Anschließend wird ein Überblick über die verfügbaren Arten von Lägern sowie mögliche Lagertechnisierungen gegeben um abschließend die Lagerautomatisierung in Relation zur Wirtschaftlichkeit darzustellen. Das Ergebnis dieser Arbeit ist eine Auswahlmatrix, anhand derer man den geeigneten Automatisierungsgrad je nach gegebenen Anforderungen auswählen kann.

Klappentext

In der heutigen globalisierten Welt erschließen sich Unternehmen durch effiziente Lager- und Distributionssysteme neue Märkte. Gleichzeitig erwarten die Kunden eine immer höhere Qualität, Schnelligkeit und Kostenminimierung der logistischen Leistungen. In diesem Zusammenhang stellen Läger und Umschlagsysteme die Kernelemente im Warenfluss zwischen Produzent und Verbraucher dar und sind wichtiger als je zuvor. Um diesen erhöhten Anforderungen an den Materialfluss gerecht zu werden müssen sich Läger einem Optimierungsprozess unterziehen. Die optimale Planung der geeigneten Lagerausstattung wird durch: Mathematische Hilfsmittel, Betriebswirtschaftliche Hilfsmittel, Grafische Hilfsmittel, EDV-Hilfsmittel erreicht. Damit werden eine hohe Lagerproduktivität, die optimale Flächen- und Volumennutzung sowie minimale Personal- und Betriebskosten erreicht. Aufgrund der recht allgemeinen Aufgabenstellung wird in diesem Assignment zunächst auf die theoretischen Grundlagen der Lagerhaltung eingegangen. Anschließend wird ein Überblick über die verfügbaren Arten von Lägern sowie mögliche Lagertechnisierungen gegeben um abschließend die Lagerautomatisierung in Relation zur Wirtschaftlichkeit darzustellen. Das Ergebnis dieser Arbeit ist eine Auswahlmatrix, anhand derer man den geeigneten Automatisierungsgrad je nach gegebenen Anforderungen auswählen kann.

Produktinformationen

Titel: Assignment Technisierung in der Lagerwirtschaft
Autor: Daniel Henke
EAN: 9783656908036
ISBN: 978-3-656-90803-6
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 12
Veröffentlichung: 26.02.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 0.8 MB