Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Formel 1. Motor der Börse?
Daniel Hanssmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Technische Universität Darmstad... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 54 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 18.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, Technische Universität Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Die jährlich von der Fédération Internationale de l'Automobile (kurz: FIA) ausgetragene FIA Formel 1 Weltmeisterschaft reiht sich in Deutschland hinter den Olympischen Sommerspielen und der Fußball Weltmeisterschaft in die Riege der medial populärsten weltweiten Sportereignisse ein. Die Formel 1 Saison 2013 verfolgten weltweit etwa 450 Millionen TV-Zuschauer. Im Gegensatz zu den in dieser Statistik besser platzierten Sportveranstaltungen stehen im Hintergrund der Teilnehmer der Formel 1 Weltmeisterschaft jedoch industrielle Großkonzerne. Neben Fahrzeug- und Motorenherstellern wie Mercedes, Ferrari und Renault finden sich darüber hinaus weitere Großkonzerne wie Red Bull, Vodafone oder Santander als werbewirksam auf den Fahrzeugen gezeichnete Hauptsponsoren, Teamteilhaber oder gar Teameigentümer. Mit der Williams Grand Prix Holding ist darüber hinaus seit dem 2. März 2011 ein traditionsreicher Privatrennstall ohne direkte Konzernunterstützung an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Ferner steht der Börsengang der Formel 1 selbst, trotz mehrerer Verschiebungen in der Vergangenheit, mittel- bis langfristig bevor. Die vorliegende Arbeit dient der Analyse des Einflusses des Sportereignisses Formel 1 Weltmeisterschaft auf die internationalen Aktienmärkte. Hierzu werden über den Betrachtungszeitraum der vergangenen fünf Jahre sowohl die Aktien der in der Formel 1 WM involvierten Unternehmen als auch die nationalen Leitindizes der Ausrichterländer der Formel 1 Grand Prix auf signifikante Korrelationen und Werteffekte zur Formel 1 Weltmeisterschaft untersucht.

Produktinformationen

Titel: Formel 1. Motor der Börse?
Untertitel: Empirische Untersuchung des Einflusses der Formel 1 Weltmeisterschaft auf die internationalen Aktienmärkte
Autor: Daniel Hanssmann
EAN: 9783668544116
ISBN: 978-3-668-54411-6
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 54
Veröffentlichung: 09.10.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 1.1 MB