Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die öffentliche Schuldenkrise

  • E-Book (pdf)
  • 51 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 2,0, Universität Augsburg (Wirtschaftswissensc... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 2,0, Universität Augsburg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Ausgewählte Probleme der Finanz- und Sozialpolitik, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit befasst sich in der Hauptsache mit der ausgeuferten öffentlichen Verschuldung in der Bundesrepublik Deutschland und deren Folgen. Dabei möchte ich zuerst auf die zeitliche Entwicklung der Staatsverschuldung in Deutschland eingehen. Diese wird anhand wichtiger Eckdaten verdeutlicht. Dann werde ich auf die Ursachen hinweisen, die zu dieser Entwicklung geführt haben und die damit verbundenen Auswirkungen aufzeigen. Aus den Ergebnissen werden Theorieansätze ermittelt, die zu einer Lösung des Problems hinführen sollen. Abschließend werde ich dann noch einen kurzen Vergleich der wirtschaftlichen Situationen innerhalb der europäischen Union abzeichnen und eine kurzfristige Prognose, in Bezug auf Staatsverschuldung und Wirtschaftswachstum, für die Bundesrepublik Deutschland abgeben.

Produktinformationen

Titel: Die öffentliche Schuldenkrise
Autor:
EAN: 9783638265997
ISBN: 978-3-638-26599-7
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 51
Veröffentlichung: 06.04.2004
Jahr: 2004
Dateigrösse: 1.3 MB