Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kommunikations- und Gestaltungskonzept für einen Reiseveranstalter im Jahr 2020

  • E-Book (pdf)
  • 145 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltsangabe:Einleitung: Gnus durchstreifen die afrikanische Savanne, Lachse wandern zum Laichen die Flüsse hinauf und Zugv&... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 39.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: Gnus durchstreifen die afrikanische Savanne, Lachse wandern zum Laichen die Flüsse hinauf und Zugvögel verkehren zwischen Europa und Afrika. Wie die Tiere einen Drang zur Bewegung verspüren, liegt es auch in der Natur des Menschen zu reisen. Der Mensch war durch die Veränderung des Klimas und der Suche nach Wasser und Nahrung immer schon in Bewegung. Auch im Jahr 2020 werden Menschen den Drang verspüren auf Reisen zu gehen, wenn nicht gleich aus den selben Gründen wie damals. Der Tourismus bleibt deshalb dauerhaft bestehen. Im Tierreich durchgeführte Reisen und Wanderungen werden sich auch in der Zukunft nicht ändern. Doch der Tourismus der Zukunft ändert sich grundlegend. Laut der Studie 'Tourismus 2020 – Die neuen Sehnsuchtsmärkte' werden das Auseinanderdriften der Gesellschaft, ein neues Wertebewusstsein, neue Lebensstile und der Klimawandel zu einer Neuorientierung in der Tourismusbranche führen. Das Modell der Pauschalreise wird in Zukunft auf weniger Nachfrage stoßen, stattdessen legt der Urlauber mehr Wert auf Authentizität, Individualität, Qualität und Nachhaltigkeit. Viele Anbieter sind sich diesen Bedürfnissen noch nicht bewusst. Auf den aktuellen Internetseiten der großen Reiseveranstalter stehen die Pauschalreise und der Massentourismus noch im Vordergrund. Die größeren Touristikunternehmen wie TUI oder Thomas Cook versuchen sich mit Tochterunternehmen am Individualreisemarkt zu positionieren. Dies wird aber nicht konsequent umgesetzt. Aus weiteren Studien der Trendforschung werden die wichtigsten Reisetrends aufgezeigt. Individualurlaub und nachhaltiger Tourismus werden in Zukunft gefragt sein. Weitere Trends sind Gesundheitsreisen, Luxusreisen, Sozial- und Kreativurlaub, spiritueller Urlaub, Kurz- und Regionalurlaub und Abenteuerreisen. Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, ein Kommunikations- und Gestaltungskonzept für einen fiktiven Reiseveranstalter im Jahr 2020 zu entwickeln. Mit diesem Konzept soll sich der Reiseveranstalter von der Konkurrenz abheben und die neuen Anforderungen an die Tourismusbranche erfüllen. Innovative Ideen und eine zielgruppengerechte Ansprache sollen den Erfolg bei den Urlaubern von morgen gewährleisten. Auf Grundlage des Kommunikationskonzepts folgt die grafische Ausarbeitung. Neben den typischen Corporate Design Elementen wie Logo, Farb- und Typografiekonzept sollen auch werbliche Maßnahmen auf verschiedenen Informationsträgern exemplarisch umgesetzt werden. In einer [...]

Zusammenfassung
Inhaltsangabe:Einleitung:Gnus durchstreifen die afrikanische Savanne, Lachse wandern zum Laichen die Flüsse hinauf und Zugvögel verkehren zwischen Europa und Afrika. Wie die Tiere einen Drang zur Bewegung verspüren, liegt es auch in der Natur des Menschen zu reisen. Der Mensch war durch die Veränderung des Klimas und der Suche nach Wasser und Nahrung immer schon in Bewegung. Auch im Jahr 2020 werden Menschen den Drang verspüren auf Reisen zu gehen, wenn nicht gleich aus den selben Gründen wie damals. Der Tourismus bleibt deshalb dauerhaft bestehen. Im Tierreich durchgeführte Reisen und Wanderungen werden sich auch in der Zukunft nicht ändern.Doch der Tourismus der Zukunft ändert sich grundlegend. Laut der Studie ´Tourismus 2020 ? Die neuen Sehnsuchtsmärkte´ werden das Auseinanderdriften der Gesellschaft, ein neues Wertebewusstsein, neue Lebensstile und der Klimawandel zu einer Neuorientierung in der Tourismusbranche führen. Das Modell der Pauschalreise wird in Zukunft auf weniger Nachfrage stoßen, stattdessen legt der Urlauber mehr Wert auf Authentizität, Individualität, Qualität und Nachhaltigkeit. Viele Anbieter sind sich diesen Bedürfnissen noch nicht bewusst. Auf den aktuellen Internetseiten der großen Reiseveranstalter stehen die Pauschalreise und der Massentourismus noch im Vordergrund. Die größeren Touristikunternehmen wie TUI oder Thomas Cook versuchen sich mit Tochterunternehmen am Individualreisemarkt zu positionieren.Dies wird aber nicht konsequent umgesetzt. Aus weiteren Studien der Trendforschung werden die wichtigsten Reisetrends aufgezeigt. Individualurlaub und nachhaltiger Tourismus werden in Zukunft gefragt sein. Weitere Trends sind Gesundheitsreisen, Luxusreisen, Sozial- und Kreativurlaub, spiritueller Urlaub, Kurz- und Regionalurlaub und Abenteuerreisen.Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, ein Kommunikations- und Gestaltungskonzept für einen fiktiven Reiseveranstalter im Jahr 2020 zu entwickeln. Mit diesem Konzept soll sich der Reiseveranstalter von der Konkurrenz abheben und die neuen Anforderungen an die Tourismusbranche erfüllen.Innovative Ideen und eine zielgruppengerechte Ansprache sollen den Erfolg bei den Urlaubern von morgen gewährleisten.Auf Grundlage des Kommunikationskonzepts folgt die grafische Ausarbeitung. Neben den typischen Corporate Design Elementen wie Logo, Farb- und Typografiekonzept sollen auch werbliche Maßnahmen auf verschiedenen Informationsträgern exemplarisch umgesetzt werden.In einer []

Produktinformationen

Titel: Kommunikations- und Gestaltungskonzept für einen Reiseveranstalter im Jahr 2020
Autor:
EAN: 9783836636629
ISBN: 978-3-8366-3662-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Diplom.de
Genre: Medien, Kommunikation
Anzahl Seiten: 145
Veröffentlichung: 09.10.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 15.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen