Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten Datatrans Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten kann es vom 22.05.2019, 00:00 Uhr, bis 22.05.2019, 03:15 Uhr, zu Einschränkungen beim Bezahlen mit MasterCard, VISA, American Express, PostFinance, Twint und PayPal kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

schliessen

Grausames Vergessen

  • E-Book (epub)
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine Vergangenheit, die Opfer fordert. Die Frankfurter Kommissare Franco Branco und Marc Eisenberg werden zu einem Tatort gerufen.... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Eine Vergangenheit, die Opfer fordert. Die Frankfurter Kommissare Franco Branco und Marc Eisenberg werden zu einem Tatort gerufen. Dort erwartet sie eine brutal zugerichtete Leiche. Nur warum musste der Mann sterben? Eifersucht? Rache? Als sie sich näher mit dem Toten beschäftigen, merken die Kommissare, dass er kein ganz Unbekannter für sie ist. Je weiter sich die Nachforschungen vertiefen, desto dramatischer wird für einen der beiden Ermittler der Kampf mit seiner traurigen Kindheit.

Autorentext

Daniel Elsner wurde 1987 im schönen Münsterland geboren. Die Leidenschaft zum Lesen begleitet ihn bereits viele Jahre und brachte ihn dazu, selbst mit dem Schreiben anzufangen. Mit seinem ersten Werk "Grausames Vergessen" möchte er Fuß in der Welt der Krimi-Autoren fassen.

Produktinformationen

Titel: Grausames Vergessen
Autor:
EAN: 9783743155435
ISBN: 978-3-7431-5543-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 244
Veröffentlichung: 11.12.2017
Jahr: 2017
Auflage: 2. Auflage
Dateigrösse: 0.8 MB