Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Human Error. Fahrassistenzsysteme zur Vermeidung menschlichen Fehlverhaltens

  • E-Book (pdf)
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,7, Universit&au... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,7, Universität Duisburg-Essen (Angewandte Kognitionspsychologie), Veranstaltung: Kognitionspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Hauptseminars Angewandte Kognitionspsychologie 2 - Denk- und Handlungsfehler - behandelt diese Seminararbeit das Thema 'Fahrassistenzsysteme zur Vermeidung menschlichen Fehlverhaltens'. Der genaue Fokus dieser Arbeit ist jedoch auf das menschliche Verhalten und Fehlverhalten in Gefahrensituationen im Straßenverkehr gerichtet. Vor diesem Hintergrund gilt es in dieser Hauptseminararbeit zu beleuchten, welche Formen von menschlichen Denk- und Handlungsfehlern aus dem Verhalten der Fahrer zur Verursachung von Verkehrsunfällen führen und welche technischen Systeme diesen entgegen wirken oder sogar vermeiden können. Dabei stellt sich jedoch die Frage, ob durch die Technisierung unterschiedlicher Lebenssituationen und Systeme, das Auftreten menschlicher Handlungsfehler minimiert oder gar vermieden werden können, oder ob genau diese Unterstützung durch technische Überwachungs- und Assistenzsysteme dazu führt, dass neue Ursachen und Gründe für Fehlhandlungen entstehen.

Klappentext

Im Rahmen des Hauptseminars Angewandte Kognitionspsychologie 2 - Denk- und Handlungsfehler - behandelt diese Seminararbeit das Thema "Fahrassistenzsysteme zur Vermeidung menschlichen Fehlverhaltens". Der genaue Fokus dieser Arbeit ist jedoch auf das menschliche Verhalten und Fehlverhalten in Gefahrensituationen im Straßenverkehr gerichtet. Vor diesem Hintergrund gilt es in dieser Hauptseminararbeit zu beleuchten, welche Formen von menschlichen Denk- und Handlungsfehlern aus dem Verhalten der Fahrer zur Verursachung von Verkehrsunfällen führen und welche technischen Systeme diesen entgegen wirken oder sogar vermeiden können. Dabei stellt sich jedoch die Frage, ob durch die Technisierung unterschiedlicher Lebenssituationen und Systeme, das Auftreten menschlicher Handlungsfehler minimiert oder gar vermieden werden können, oder ob genau diese Unterstützung durch technische Überwachungs- und Assistenzsysteme dazu führt, dass neue Ursachen und Gründe für Fehlhandlungen entstehen.

Produktinformationen

Titel: Human Error. Fahrassistenzsysteme zur Vermeidung menschlichen Fehlverhaltens
Untertitel: Fahrassistenzsysteme zur Vermeidung menschlichen Fehlverhaltens
Autor:
EAN: 9783640298709
ISBN: 978-3-640-29870-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 24
Veröffentlichung: 02.04.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 0.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen