Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die böse Hälfte
Daniel Daub

Entscheide, ob deine Tochter oder deine Vorgesetzte getötet werden soll! Als eines Tages der Büroangestellte Johannes einen Brief ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 140 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Entscheide, ob deine Tochter oder deine Vorgesetzte getötet werden soll! Als eines Tages der Büroangestellte Johannes einen Brief erhält, der ihn vor die Wahl stellt, ob nun seine Vorgesetzte oder seine kleine Tochter ermordet werden soll, hält er dies anfangs für einen schlechten Scherz. Jedoch stellt sich schnell heraus, dass ein geisteskranker Mörder sein Spiel mit ihm treibt. Und dieser Albtraum will nicht enden.

Autorentext

Daniel Daub wurde 1976 im Saarland geboren. Er absolvierte einen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang an der Universität in Saarbücken. Danach verschlug es ihn nach kurzen Umwegen in den öffentlichen Dienst. Der Autor ist glücklich verheiratet und lebt mit seiner Frau, seinen zwei Kindern, einem Hund sowie zwei Katzen im Saarland. Bisher erschienen von ihm im AAVAA Verlag die Romane "Apokalypse", "Die wilde Jagd" und "Der Pakt".

Produktinformationen

Titel: Die böse Hälfte
Autor: Daniel Daub
EAN: 9783845911458
ISBN: 978-3-8459-1145-8
Format: ePUB
Herausgeber: AAVAA E-Book Verlag
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 140
Veröffentlichung: 01.03.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.5 MB