Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nutzerakzeptanz von webbasierten Anwendungen

  • E-Book (pdf)
  • 269 Seiten
lt;p>Moderne, webbasierte Anwendungen finden zunehmend Verbreitung in unserem Alltag. Dabei handelt es sich jedoch nicht nur um ei... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 47.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;p>Moderne, webbasierte Anwendungen finden zunehmend Verbreitung in unserem Alltag. Dabei handelt es sich jedoch nicht nur um eine Form der Nutzerinteraktionsschnittstelle, sondern im Rahmen der Begriffe des Web 2.0 und Enterprise 2.0 ebenfalls um neue soziale Konzepte. Daniel B. Wilhelm widmet sich der Untersuchung der Akzeptanzdeterminanten dieser Anwendungen. Basierend auf dem Technology Acceptance Model sowie der User-Satisfaction-Forschung entwickelt und validiert er ein kombiniertes Forschungsmodell. In gesonderten Untersuchungen geht er zudem der Frage nach, inwiefern das Modell in der Lage ist, die reale Systemnutzung vorherzusagen.



Dr. Daniel B. Wilhelm studierte Betriebswirtschaftslehre und promovierte anschließend am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik/IRIS an der European Business School, Oestrich-Winkel, bei Prof. Dr. Susanne Strahringer.



Autorentext

Dr. Daniel B. Wilhelm studierte Betriebswirtschaftslehre und promovierte anschlieend am Lehrstuhl fr Wirtschaftsinformatik/IRIS an der European Business School, Oestrich-Winkel, bei Prof. Dr. Susanne Strahringer.



Inhalt

Grundlagen und Stand der Forschung

Forschungsmodell und Hypothesen

Pretest des Modells

Erhebungen: Branchen-Community und

Intranet-Portal

Diskussion der Forschungsergebnisse

Produktinformationen

Titel: Nutzerakzeptanz von webbasierten Anwendungen
Untertitel: Modell zur Akzeptanzmessung und Identifikation von Verbesserungspotenzialen
Autor:
EAN: 9783834971432
ISBN: 978-3-8349-7143-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 269
Veröffentlichung: 20.01.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 5.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen