Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gaben der Liebe - Musenkuss

  • E-Book (epub)
  • 201 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Drei Männer - eine Liebe! Mark Baier ist ein aufstrebender Schriftsteller. Liiert mit dem erfolgreichen Bildhauer Luca Andrel... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.40
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Drei Männer - eine Liebe! Mark Baier ist ein aufstrebender Schriftsteller. Liiert mit dem erfolgreichen Bildhauer Luca Andrelli, genießt er seinen Erfolg und sein Leben. Doch eine hartnäckige Schreibblockade zerstört sein Glück und er steht plötzlich vor den Scherben seiner Beziehung. Die verbotenen Gefühle für seinen Patensohn stellen ihn auf eine schwere Probe. Lennie Sander ist seit er denken kann in seinen Patenonkel verliebt. Als er seine Sommerferien bei ihm verbringt, beschließt er, endlich seine Chance zu ergreifen. Dass sein vermeintlicher Rivale ebenfalls Herzrasen bei ihm auslöst, ist nicht geplant. Luca Andrelli hat gepokert und verloren. Sowie er Mark verlassen hat, lässt ihn jetzt seine Muse im Stich und Verzweiflung ergreift von ihm Besitz. Als er seinen scheinbaren Nachfolger kennenlernt, wird er in einen Strudel von Wünschen und Begierden hineingezogen, dem er nicht entkommen kann. Doch erst eine Bedrohung, die sie beinahe auseinanderreißt, lässt sie erkennen, dass es für sie nur einen Weg gibt!

Dani Merati lebt für zwei Dinge - na ja, eigentlich unzählige mehr, aber was soll's - und das sind: Bücher und Männer. Nicht unbedingt in der Reihenfolge, aber das ist ja nicht wichtig. Vor Ewigkeiten mit dem Schreibvirus infiziert, möchte sie ihre Ideen jetzt mit anderen teilen, die ebenfalls von Männern und Büchern nicht genug bekommen können. Aber Vorsicht! In ihren Geschichten gibt es Männer immer mindestens im Doppelpack und explizit dargestellt. Das Gay-Genre ist eine äußerst vielfältige S

Produktinformationen

Titel: Gaben der Liebe - Musenkuss
Untertitel: Gay Romance
Autor:
EAN: 9783847605300
ISBN: 978-3-8476-0530-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Anzahl Seiten: 201
Veröffentlichung: 26.08.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen