Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kalt wie Stahl

  • E-Book (epub)
  • 449 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(8) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(2)
(2)
(0)
(1)
powered by 
lt;p>Der 3. Joe Kurtz Thriller Privatschnüffler Joe Kurtz gerät immer tiefer zwischen die Fronten der verfeindet... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;p>Der 3. Joe Kurtz Thriller
Privatschnüffler Joe Kurtz gerät immer tiefer zwischen die Fronten der verfeindeten Mafia-Clans in Buffalo. Als ein Unbekannter auf ihn und seine Bewährungshelferin schießt, wird die Sache persönlich.
Ironischerweise schwören sowohl Toma Gonzaga als auch die schlüpfrige Angelina Farino, nichts mit dem Attentat zu tun zu haben. Joe kommt der Wahrheit bei einer waghalsigen Klettertour in den Ruinen eines alten Vergnügungsparks auf die Spur. Und auf wen hat es eigentlich der Däne, ein gefährlicher Kopfgeldjäger aus Kurtz' Vergangenheit, abgesehen?
Der rasante Abschluss der Joe-Kurtz-Trilogie. Ein Hardboiled-Thriller vom Feinsten.
Buchwurm.de: »Der ironische Humor ist extrem trocken und unterkühlt.«
Fantasyguide.de: »Dialoge mit der Feuerkraft eines Maschinengewehrs.«
Booklist: »Simmons schreibt Actionszenen, die den Leser zwangsläufig mit schweißnassen Händen an den Buchseiten kleben lassen.«
Dean Koontz: »Dan Simmons schreibt brillant.«
Stephen King: »Vor Dan Simmons habe ich Ehrfurcht.«



Zusammenfassung

Der 3. Joe Kurtz Thriller
Privatschnüffler Joe Kurtz gerät immer tiefer zwischen die Fronten der verfeindeten Mafia-Clans in Buffalo. Als ein Unbekannter auf ihn und seine Bewährungshelferin schießt, wird die Sache persönlich.
Ironischerweise schwören sowohl Toma Gonzaga als auch die schlüpfrige Angelina Farino, nichts mit dem Attentat zu tun zu haben. Joe kommt der Wahrheit bei einer waghalsigen Klettertour in den Ruinen eines alten Vergnügungsparks auf die Spur. Und auf wen hat es eigentlich der Däne, ein gefährlicher Kopfgeldjäger aus Kurtz' Vergangenheit, abgesehen?
Der rasante Abschluss der Joe-Kurtz-Trilogie. Ein Hardboiled-Thriller vom Feinsten.
Buchwurm.de: »Der ironische Humor ist extrem trocken und unterkühlt.«
Fantasyguide.de: »Dialoge mit der Feuerkraft eines Maschinengewehrs.«
Booklist: »Simmons schreibt Actionszenen, die den Leser zwangsläufig mit schweißnassen Händen an den Buchseiten kleben lassen.«
Dean Koontz: »Dan Simmons schreibt brillant.«
Stephen King: »Vor Dan Simmons habe ich Ehrfurcht.«

Produktinformationen

Titel: Kalt wie Stahl
Untertitel: Der 3. Joe Kurtz Thriller
Autor:
EAN: 9783865522313
ISBN: 978-3-86552-231-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Festa
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 449
Veröffentlichung: 01.04.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 0.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen