Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mit Gott rechnen
Damien Tricoire

Seit Marc Bloch und Ernst Kantorowicz ist vieles über die religiöse Legitimierung politischer Gewalt geschrieben worden,... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 462 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 86.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Seit Marc Bloch und Ernst Kantorowicz ist vieles über die religiöse Legitimierung politischer Gewalt geschrieben worden, doch die Geschichte der Entscheidungsfindung ist von diesem Trend weitgehend unberührt geblieben. Wie aber lassen sich Einflüsse religiöser Vorstellungen auf die Politik untersuchen? Dieses Buch analysiert die Einflussnahme der Katholischen Reform auf das politische Kalkül in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Es behandelt den Widerstand gegen die antispanische Kriegspolitik in Frankreich, die bayerische Politik im Dreißigjährigen Krieg und das Scheitern der polnischen Monarchie im 17. Jahrhundert. Damien Tricoire eröffnet mit diesem Buch neue Sichtweisen auf die Verbindung von Politik und Religion in der Vormoderne.

Dr. Damien Tricoire ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Halle.



Autorentext
Dr. Damien Tricoire ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Halle.

Zusammenfassung
Much has been written about the religious legitimization of political authority since the days of Marc Bloch and Ernst Kantorowicz. And yet the history of decision-making has not been included in this development. How can we study the influence of religious ideas on politics? This book analyzes how the Catholic Reformation tried to influence the political landscape in the first half of the 17th century. It looks at the resistance proffered against the anti-Spanish war policy in France, the Bavarian strategy during the 30-Year War and the collapse of the Polish monarchy in the 17th century. Damien Tricoire provides a multitude of new approaches to the role of politics and religion in the Premodern Period.

Produktinformationen

Titel: Mit Gott rechnen
Untertitel: Katholische Reform und politisches Kalkül in Frankreich, Bayern und Polen-Litauen
Autor: Damien Tricoire
Editor: Kateryna Kudin
EAN: 9783647310183
ISBN: 978-3-647-31018-3
Format: PDF
Herausgeber: Vandenhoeck & Ruprecht Verlag
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 462
Veröffentlichung: 05.12.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 14.9 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen