Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Judge Midnight
Damian Woolfe

Mit einem groartigen Genremix aus Horror und Western geht die Horrorserie "Gruselkabinett"in die dritte Runde. Echte "Crossover.F... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 110 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Mit einem groartigen Genremix aus Horror und Western geht die Horrorserie "Gruselkabinett"in die dritte Runde. Echte "Crossover.Fiction" vom eBook-Verlag Der Greifen.

War es der Teufel, der um Mitternacht den Henker von Boston geholt hat? Und hat er ihn zur Strafe dafr, dass er einst einen Unschuldigen aufknpfte, zu seinem Richter gemacht? Keiner wei das genau, aber vom Zeitpunkt seines Todes an wird unter dem Banditengesindel von Deadwood gnadenlos aufgerumt. Und immer wieder taucht dabei die grauenerregende Gestalt von "Judge Midnight" auf.

Horror und Western, in diesem eBook passt es zusammen.



Klappentext

Mit einem großartigen Genremix aus Horror und Western geht die Horrorserie "Gruselkabinett"in die dritte Runde. Echte "Crossover.Fiction" vom eBook-Verlag Der Greifen.

War es der Teufel, der um Mitternacht den Henker von Boston geholt hat? Und hat er ihn zur Strafe dafür, dass er einst einen Unschuldigen aufknüpfte, zu seinem Richter gemacht? Keiner weiß das genau, aber vom Zeitpunkt seines Todes an wird unter dem Banditengesindel von Deadwood gnadenlos aufgeräumt. Und immer wieder taucht dabei die grauenerregende Gestalt von "Judge Midnight" auf.

Horror und Western, in diesem eBook passt es zusammen.

Produktinformationen

Titel: Judge Midnight
Untertitel: Des Teufels Richter
Autor: Damian Woolfe
EAN: 9783739609416
ISBN: 978-3-7396-0941-6
Format: ePUB
Herausgeber: BookRix
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 110
Veröffentlichung: 12.08.2015
Jahr: 2015