Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rose der Leibköchin
Dagmar Schnabel

Eine mutige Frau in einer gefährlichen Zeit - 'Die Rose der Leibköchin' von Dagmar Schnabel jetzt als eBook be... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 457 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 6.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Eine mutige Frau in einer gefährlichen Zeit - 'Die Rose der Leibköchin' von Dagmar Schnabel jetzt als eBook bei dotbooks. Aachen im Jahre 1376: Die ganze Stadt feiert fröhlich und ausgelassen die Krönung des jungen König Wenzel. Auch Tuchhändler Schnidder hat Gäste bei sich aufgenommen. Leibköchin Franziska soll für ihr leibliches Wohl sorgen und Gaukler Joslin den hohen Besuch bei Laune halten. Doch dann finden Franziska und Joslin während der Feierlichkeiten die Leiche einer Frau - und nur kurze Zeit später liegt auch der Gaukler tot in seinem Zimmer. Auf seiner Leiche liegen zwei Silberketten mit einer Rose darauf. Franziska bleibt keine andere Wahl: Sie muss den Mörder finden. Denn sonst wird sie selbst sein nächstes Opfer sein ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Die Rose der Leibköchin' von Dagmar Schnabel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Dagmar Schnabel ist das Pseudonym einer erfolgreichen Autorin, deren schriftstellerischer Schwerpunkt eigentlich in einem anderen Genre liegt. Seit ihrer Jugend faszinieren sie aber die Geschichten und die Mythen um ihre Heimatstadt Aachen, die sie daher nun gekonnt in ihre historischen Romane einwebt. Bei dotbooks veröffentlicht Dagmar Schnabel die Romane 'Die Herrin des Rings' und 'Die Rose der Leibköchin'.

Autorentext

Dagmar Schnabel ist das Pseudonym einer erfolgreichen Autorin, deren schriftstellerischer Schwerpunkt eigentlich in einem anderen Genre liegt. Seit ihrer Jugend faszinieren sie aber die Geschichten und die Mythen um ihre Heimatstadt Aachen, die sie daher nun gekonnt in ihre historischen Romane einwebt. Bei dotbooks veröffentlicht Dagmar Schnabel die Romane "Die Herrin des Rings" und "Die Rose der Leibköchin".



Klappentext

Eine mutige Frau in einer gefährlichen Zeit - "Die Rose der Leibköchin" von Dagmar Schnabel jetzt als eBook bei dotbooks. Aachen im Jahre 1376: Die ganze Stadt feiert fröhlich und ausgelassen die Krönung des jungen König Wenzel. Auch Tuchhändler Schnidder hat Gäste bei sich aufgenommen. Leibköchin Franziska soll für ihr leibliches Wohl sorgen und Gaukler Joslin den hohen Besuch bei Laune halten. Doch dann finden Franziska und Joslin während der Feierlichkeiten die Leiche einer Frau - und nur kurze Zeit später liegt auch der Gaukler tot in seinem Zimmer. Auf seiner Leiche liegen zwei Silberketten mit einer Rose darauf. Franziska bleibt keine andere Wahl: Sie muss den Mörder finden. Denn sonst wird sie selbst sein nächstes Opfer sein ... Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Die Rose der Leibköchin" von Dagmar Schnabel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.



Zusammenfassung
Eine mutige Frau in einer gefährlichen Zeit Die Rose der Leibköchin von Dagmar Schnabel jetzt als eBook bei dotbooks.Aachen im Jahre 1376: Die ganze Stadt feiert fröhlich und ausgelassen die Krönung des jungen König Wenzel. Auch Tuchhändler Schnidder hat Gäste bei sich aufgenommen. Leibköchin Franziska soll für ihr leibliches Wohl sorgen und Gaukler Joslin den hohen Besuch bei Laune halten. Doch dann finden Franziska und Joslin während der Feierlichkeiten die Leiche einer Frau und nur kurze Zeit später liegt auch der Gaukler tot in seinem Zimmer. Auf seiner Leiche liegen zwei Silberketten mit einer Rose darauf. Franziska bleibt keine andere Wahl: Sie muss den Mörder finden. Denn sonst wird sie selbst sein nächstes Opfer sein Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die Rose der Leibköchin von Dagmar Schnabel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks der eBook-Verlag.

Produktinformationen

Titel: Die Rose der Leibköchin
Untertitel: Historischer Roman
Autor: Dagmar Schnabel
EAN: 9783958240582
ISBN: 978-3-95824-058-2
Format: ePUB
Herausgeber: Dotbooks
Genre: Historische Romane und Erzählungen
Anzahl Seiten: 457
Veröffentlichung: 24.02.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 0.7 MB