Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Robin und die Farben der Bordsteine

  • E-Book (epub)
  • 192 Seiten
Es ist das Jahr 1990. Robin ist 11 Jahre alt und lebt in Nordirland. Die Spannungen zwischen Katholiken und Protestanten erlebt e... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Es ist das Jahr 1990. Robin ist 11 Jahre alt und lebt in Nordirland. Die Spannungen zwischen Katholiken und Protestanten erlebt er hautnah mit, wenn sich seine protestantische Mutter mit seinem katholischen Vater streitet. Oder wenn in seiner Schule der Hass auf die anderen geschrt wird. Oder wenn er an bunten Bordsteinen vorbeigeht, die zum Zeichen der Trennung in den Farben der irischen Flagge oder des Union Jacks bemalt sind. Er versteht das alles nicht. Warum gibt es so viel Streit? Und warum verlsst sein Vater sogar die Familie? Findet Gott das etwa gut? Antworten auf alle seine Fragen findet er unverhofft in der Begegnung mit einer alten Nonne, einem Polizisten und einem kleinen Vogel. Und dann ist da noch das sommersprossige Mdchen Siobhan, das so anders ist, als die anderen Menschen um ihn...



Autorentext

Dagmar Petrick, geb. 1970, studierte Theologie und Filmwissenschaften. Sie schreibt für Kinder und Jugendliche und liebt Erdnüsse in jeglicher Gestalt. Mit ihrem Mann, vier Söhnen und einem Hund lebt sie in Halle an der Saale.

Produktinformationen

Titel: Robin und die Farben der Bordsteine
Untertitel: Eine Geschichte aus Nordirland
Autor:
EAN: 9783761563427
ISBN: 978-3-7615-6342-7
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Neukirchener Aussaat
Genre: Allgemeines, Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 192
Veröffentlichung: 10.06.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 1.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen